Alle Meldungen aus der Rubrik Audio

  • Spotify: Neues Feature wird die Nutzung noch individueller gestalten

    Spotify ist auf jedem erdenklichen Gerät vertreten und bietet im Gegenzug für regelmäßige Werbeeinblendungen eine kostenlose Nutzung an. Wer den monatlichen Beitrag bezahlt, kann sich fast jedes Lied unbegrenzt anhören. Im Rahmen der vergangenen Updates wurde nun ein neues Feature, das unter der Rubrik "Discover Weekly" zu finden sein wird und dem Programm die Möglichkeit gibt, durch reguläres Musik hören den Konsumenten zu analysieren und dadurch bessere Vorschläge liefern kann. »

  • Apple: Hauseigener Streaming-Service enthüllt und auch für Android angekündigt

    Wo einst Musik im Handel oder Online als Album gekauft wurde, nutzen immer mehr Musiksuchende Plattformen wie Spotify , da im Rahmen eines Abonnements eine unbegrenzte Menge an Titeln gehört werden darf. Apple scheint diesen Trend registriert zu haben und möchte nun mit dem hauseigenen „Apple Music“ ebenfalls einen Stück des Kuchens gewinnen. Auch für Android-Nutzer wird die Applikation zugänglich sein. »

  • iPods: Apple nimmt klammheimlich die MP3 Player aus dem Sortiment

    Schon seit 2013 befinden sich die Verkaufszahlen von Apples iPods im Sturzflug. Das ehemalige Zugpferd des amerikanischen Unternehmen verlor sogar so viel Aufmerksamkeit, dass es  eine konstante Abwesenheit von Keynotes und WWDCs zu vermelden hat. Nun nahm Apple den MP3 Player aus der offiziellen Onlinepräsenz heraus, eine Begründung oder Verabschiedung gab es jedoch nicht. »

  • Computex 2015: G.Skill erweitert Ripjaws-Lineup um Gaming-Peripherie

    Bislang vor allem als Hersteller von Arbeitsspeicher und SSDs bekannt, hat G.Skill die Computex 2015 zur Präsentation einiger neuer Produkte anderer Bereiche genutzt. Dabei wurde die bereits bekannte Ripjaws-Reihe um verschiedene Gaming-Peripherie-Geräte erweitert. Nahezu alle nötigen Komponenten für eine erfolgreiche Gaming-Session bietet das Unternehmen in Zukunft in Gestalt neuer Mäuse, Tastaturen und Headsets. »

  • Roccat Kave XTD 5.1 Analog: Gaming Headset ab sofort erhältlich

    Nach dem Kave XTD 5.1 Digital folgt nun das nahezu identische Kave XTD 5.1 Analog, welches jedoch auf die USB Soundkarte verzichten muss. »

  • P324 BT Bluetooth-Headset von Arctic für Musik beim Sport

    Arctic veröffentlicht das P324 BT Bluetooth-Headset für all jene Menschen, die beim Sport nicht auf Musik verzichten möchten. Dank der Leichtbauweise soll es auch bei schnellen Bewegungen besten Komfort liefern. Das Headset ist ab sofort zu einem Aktions-Preis von 25,99 Euro erhältlich. »

  • MWC 2015: Lenovo präsentiert Smartphone und Tablets mit Dolby Atmos

    Lenovo und Dolby haben auf dem Mobile World Congress 2015 in Barcelona das erste Smartphone und die ersten Tablets mit Dolby Atmos vorgestellt. Dolby Atmos ist eine Technologie aus dem Kino, die den Raumklang - unabhängig von der Lautsprecheranzahl oder der Lautsprecherpositionierung - zu virtualisieren versucht. »

  • Apple Musik-Streaming günstiger als Spotify und erstmals für Android

    Nach der Übernahme von Beats Electronics durch Apple gab es diverse Gerüchte, dass Apple den Streaming-Dienst "Beats-Music" auf allen iOS-Geräten installieren will. Nun wurden diese Gerüchte weiter bekräftigt mit der Aussage, dass der Dienst günstiger als Spotify werden soll und als erste Apple-App auch für Android erscheinen soll. »

  • Sony ersetzt Musikdienst “Music Unlimited” durch Spotify

    Sony wird seinen Musikstreaming-Dienst "Musik Unlimited" durch die Musikplattform "PlayStation Music" ersetzen, hinter der kein geringener Anbieter als Spotify steckt. Die Änderung soll ab dem 29. März umgesetzt werden und verspricht einige Änderungen. Verfügbar wird die neue Musikplattform auf diversen Sony-Produkten sein. »

  • Arctic stellt Bluetooth Kopfhörer P614 und P614 BT vor

    PC-Komponenten-Hersteller Arctic stellt mit den P614 und P614BT Kopfhörer vor, die auf besten Musik-Genuss ausgelegt sind. Mittels Bluetooth 4.0 und NFC soll das Signal verlustfrei zum Kopfhörer gestreamt werden. Zum Verkaufsstart bietet Arctic eine Aktion über Amazon an, die den Kunden mit einem Preis von 29,99 Euro für den P614 beziehungsweise 39,99 Euro für den P614BT-Kopfhörer überzeugen sollen. »

Anzeige

Preisvergleich