Alle Newsmeldungen

  • HTC Desire-626-Smartphone erwartet

    23.01.2015 | 17:53 Uhr | Rubrik: Smartphones

    Mit HTC kündigt eine weiterer Hersteller eine Neuerscheinung auf dem Smartphonemarkt an. Der taiwanesische Produzent schickt wohl das Desire 626 ins Rennen, ein Mittelklasse-Modell, welches wohl den Nachfolger des Desire 620 darstellt. Mithilfe einer Snapdragon-410-CPU sowie einem zwei Gigabyte großen Arbeitsspeicher soll das Gerät die Endkunden überzeugen. Ein Preis ist bisher noch nicht bekannt.

  • Windows 10: kostenloses Update für Nutzer von Windows 7 und 8.1

    23.01.2015 | 15:57 Uhr | Rubrik: Software

    Terry Myerson, Chef der Operating System Group, bestätigte, dass Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 die nächste Version des Microsoft-Betriebssystems innerhalb eines Jahres kostenlos als Update erhalten. Außerdem wolle man Windows 10 in Zukunft wie ein Dienst behaneln, in dem man alle Updates während der gesamten Lebensdauer des Betriebssystem kostenlos zu Verfügung gestellt bekommt.

  • Apple Watch: Smartwatch-Spiel vor Release

    23.01.2015 | 11:52 Uhr | Rubrik: Gaming, Smartphones

    Die Gemeinde der Apple-Jünger fiebert wohl jenem Tag entgegen, an dem die Apple Watch endlich verfügbar ist. Die zukünftigen Nutzer der Apple Watch, die vermutlich bald auf dem europäischen Markt erhältlich sein wird, werden kleinere Games spielen können.  Ein erstes Spiel wurde nun vorgestellt.

  • WhatsApp nun offiziell über Browser erreichbar

    22.01.2015 | 15:34 Uhr | Rubrik: Smartphones, Soziale Netzwerke, Weltgeschehen

    Wer sich schon seit Längerem wünscht, WhatApp auf einem PC zu nutzen, der kann sich nun freuen! Gerüchte über die Erreichbarkeit des Messengers auf einem Desktop-PC haben sich nun bewahrheitet. WhatsApp ist ab heute offiziell über das Web erreichbar.

  • Microsoft stellt HoloLens Brille vor

    22.01.2015 | 12:09 Uhr | Rubrik: Weltgeschehen

    Microsoft will mit der HoloLens Brille das Sichtfeld des Trägers mit virtuellen Hologrammen versehen. Damit soll ein neues Virtual-Reality-Erlebnis erzeugt werden. Damit haben sich die jüngsten Gerüchte um ein neues Microsoft-Produkt bestätigt. Zu welchem Preis die Brille erhältlich sein wird, ist bisher nicht bekannt.

  • Samsung Pay: Samsung und Visa kooperieren

    22.01.2015 | 11:40 Uhr | Rubrik: Smartphones, Software

    Die Funktion des Bezahlens mit dem Smartphone birgt einiges Potenzial für einen Konkurrenzkampf, wobei Apple derzeit mit ihrem Pay-Programm weitestgehend alleine dasteht. Samsung und Visa schließen sich nun aber gegen die Konkurrenz zusammen und bringen Samsung Pay auf den Markt. Das System soll durch McAfee abgesichert werden.

  • LG G4: Vorstellung zieht sich über MWC 2015 hinaus

    22.01.2015 | 11:29 Uhr | Rubrik: Smartphones

    Aktuell sieht es so aus, als würde der Snapdragon-810-Chipsatz die Präsentation des LG G4 auf dem MWC in Barcelona verhindern. Ein LG-Verantwortlicher soll gegenüber den koreanischen Medien geäußert haben, dass LG nicht plane, das neue Smartpohone auf dem MWC 2015 vorzustellen. Grund könnten Hitzeprobleme der CPU sein, die eine Marktreife in weite Ferne rücken lassen.

  • Rückblick KW04: Die interessantesten News der letzten Tage!

    21.01.2015 | 17:25 Uhr | Rubrik: Wochenrückblick

    Die IT-Welt steht nicht still. Ständig finden sich neue Informationen, Ankündigungen sowie Spekulationen zu brandheissen Produkten und Themen aus der Hardware-Branche - wir berichten natürlich täglich darüber. Dennoch gibt es in jeder Woche Nachrichten, die euch besonders interessieren. Diese haben wir euch in diesem Artikel kurz zusammengefasst.

  • AMD Radeon R9 380X: Hinweise auf Release in Q2/2015

    20.01.2015 | 15:20 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Wann AMD seine neue Grafikkarten-Generation starten wird ist bisher unklar. Neue Hinweise einer schwedischen Webseite deuten nun darauf hin, dass der Release im zweiten Quartal 2015 erfolgen wird. Ein Release passend zur Computex wäre demnach also durchaus denkbar.

  • OnePlus One Smartphone heute für zwei Stunden erwerbbar

    20.01.2015 | 12:17 Uhr | Rubrik: Smartphones

    Der OnePlus-Shop bietet das begehrte OnePlus-One-Smartphone wieder für einen begrenzten Zeitraum zum freien Verkauf an. Heute werdet Ihr zwei Stunden Zeit bekommen, euch eines der Geräte zu sichern. Während der regulären Vertriebszeiten,  ist es lediglich möglich das Smartphone mit samt einer vorhergehenden Einladung zu erwerben, die euch zum Kauf eines Smartphones priviligiert.