Corsair

Corsair Memory Inc. ist eine 1994 in den USA gegründete Firma, die sich auf Hochleistungs-Arbeitsspeicher spezialisiert hat (mittlerweile produziert Corsair unter der Produktbezeichnung ValueSelect aber auch Speichermodule im unteren Preissegment). Besonders bei Computerspielern, Enthusiasten und Overclockern sind die Speichermodule beliebt, da sie jenseits der Speicherstandards (zuverlässig) betrieben werden können.

Corsair bietet Arbeitsspeicher mit Geschwindigkeiten an der oberen Grenze des jeweiligen Spektrums. Die Module der XMS-Reihe waren die ersten mit einem Kühlkörper auf den Chips – um die Übertaktung der Chips jenseits der Spezifikation der Chiphersteller zu ermöglichen. Mit der ValueSelect-Reihe ist Corsair im Marktsegment der preisgünstigeren Standardspeicher vertreten. Corsair produziert des Weiteren noch Netzteile, Wasserkühlungen, Gehäuse, SSDs, USB-Sticks, Tastaturen, Mäuse, Headsets und Lautsprecher.

neueste Artikel

  • Corsair Graphite 760T Gehäuse im Test

    27.03.2014 | 10:41 Uhr | Rubrik: Gehäuse

    Corsair setzt konsequent fort, was im letzten Jahr mit der Obsidian-Series begonnen wurde: Eine stetige Erweiterung der Produktlinie um neue Ableger, die teilweise eine gewisse Lücke füllen, andererseits aber auch längst überflüssige Nachfolger von betagten Modellen hervorbringen. Das Graphite 600T ist schon seit einigen Jahren auf den Markt - es wird also Zeit für einen würdigen Nachfolger, den der Hersteller nun mit dem neuen Graphite 760T vorstellt. Ob das neue Graphite-Derivat in der Oberklasse überzeugen kann und welche spezielle Features Corsair dem jüngsten Ableger spendierte, lest ihr im Test!

  • Corsair Obsidian 450D Gehäuse im Test

    25.03.2014 | 19:44 Uhr | Rubrik: Gehäuse

    In den letzten Monaten lieferte Corsair zahlreiche Produkt-Neuvorstellungen vor allem im Bereich der Gehäuse ab. Dabei scheinte bereits nach der Veröffentlichung des kompakten Mini-ITX-Case 250D die Obsidian-Baureihe an sich abgeschlossen zu sein. Dass allerdings ein weiteres Modell inmitten des 750D sowie 350D platziert werden kann, zeigt der amerkanische Hersteller nun mit dem Obsidian 450D. Bereits auf der CeBit hat MIFcom mit einem System auf Basis dieses Gehäuses eine erste Vorschau gestattet. Wie sich das Obsidian 450D gegenüber der Konkurrenz behaupten kann, soll unser Test zeigen.

  • Corsair Vengeance Pro DDR3-2400 16GB RAM im Test

    13.02.2014 | 18:20 Uhr | Rubrik: Arbeitsspeicher

    Das 16 Gigabyte umfassende Corsair-Vengeance-Pro-DDR3-2400-RAM-Kit setzt auf ein auffälliges Design und schnelle Taktraten. Eine Kombination, die vor allem Liebhaber von schnellen und stylischen Speicherriegeln auf den Plan rufen dürfte. Bei der Vengeance-Pro-Serie steht gute Qualität im Vordergrund, die durch ein acht lagiges PCB, Alu-Heatspreader und selektierte ICs erreicht werden soll. Ob die Rechnung für Corsair aufgeht, klären wir in diesem Artikel.

neueste News