Flo's Renault 19 16v - PC-Max


Modding neben PCs Ihr habt Euren Roller gemoddet oder schraubt am Auto? Dann postet es hier!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
#1 Flo's Renault 19 16v
Forum-Member

Benutzerbild von Florian

 
Registriert seit: 15.11.2002
Beiträge: 3.117
Soo, seit gestern bin ich nun auch stolzer Besitzer eines R19 16v :D

Ich bin schon die letzten 2 1/2 Jahre einen R19 gefahren. Allerdings die 73PS-Variante (Bei 1721cm³ Hubraum ^^). Ganz nettes Auto - hässlich wie die Nacht, aber immer zuverlässig. Hat mittlerweile 250000km auf der Uhr, knapp 100000 verdankt die alte Zicke mir.
Mittlerweile häufen sich aber die kleinen (oder auch großen) Wehwehchen wie ein defekter Kühlerlüfter, ein kaputter Magnetschalter am Anlasser, zickige Zentralverrieglung, Öl- und Kühlwasserverlust, undichte Ventildeckeldichtung, ne total gefreckte Einspritzanlage (inkl verstelltem Standgas permanent bei 1700UPM ^^), einem undichten Schiebedach usw usw usw. Alles dran - ausser ernstzunehmendem Rost!

Vom Renault 19 gibts eine Sportversion die den ganz kreativen Namen "16v" trägt - war in der Serie der einzige 16-Ventiler. Den bin ich einmal gefahren (war zwar n Cabrio aber naja) und hab mich spontan verliebt ;)
Also die ganze zeit nebenher nach nem 16v im guten Zustand gesucht, aber ausser total verbastelten Karren (hier ein schöner Gruß an meine geschmacklosen Mitbürger im Ruhrgebiet ) und ungeflegten Karren mit weit über 200tkm hab ich kaum was gefunden - oder extrem aufgemotze Karren jenseits der 3000€.

Naja, aber letzte Woche hab ich dann einen gefunden - im tiefsten Bayern! Nachdem ich den Händler - per eMail und SMS, am Telefon hab ich nämlich KEIN Wort verstanden - davon überzeugt hab, ihn mir zu reservieren bin ich Gestern mal eben schnell nach Bayern geheizt, hab mir das Töfftöff angesehen und direkt unter den Ar*ch geschnallt =D
Nachdem ich dann noch eben die 720km innen Pott hinter mich gebracht hab steht mein Traumauto (na gut, EINES meiner [realistischen] Traumautos) vor der Haustür :D


Ein paar Daten zum Wagen, wen sie interessieren ;)
16Ventiler mit 1764cm³ (82x83,5) => 99kW (135PS) @ 6500 und 158Nm @ 4250
Und für den kurzen Sprint von 0-100 braucht er 8,2s, Vmax ist laut Schein 210km/h
Baujahr 1992, demnach grade noch Phase1 ohne das hässliche Facelift :)

Die Lenkung ist sowas von direkt und das Fahrwerk ein Traum. Entgegen aller Klischees und meiner persönlichen Erfahrungen mit französischen Sofa-Autos ;) Ist wie Kartfahren ^^ Nur die Bordsteine sind nun meine erklärten Todfeinde =(

Und noch ein paar Bilder - hab im Moment allerdings nur die Händlerbilder, bin gestern erst um 23Uhr hier angekommen ;) Sobald der Wagen mal sauber ist und hier ordentliches Wetter herrscht mach ich mal richtige Bilder ;)


Lippe muss mal neu lackiert und evtl etwas gespachtelt werden. Setzt halt schonmal auf.


Popöchen :D




"LEDEEEER?! Hatta! Hatta!" Is halt nur schon n paar Jährchen alt und dementsprechend etwas abgenutzt ;)


Meine neue Schaltzentrale =)



Joah :)
Inwiefern da was gemacht wird steht noch nicht so fest. Alles Geldabhängig.
Was auf jeden Fall gemacht werden muss ist
  • Lack polieren (15 Jahre kaum gepflegt - und wenn doch, dann in Bürsten-Waschanlagen argh)
  • Tankdeckel und Schürze neu lacken
  • Karosserieteile mit Kratzern die sich evtl nicht auspolieren lassen, neu lacken
  • Neue 16v-Rückleuchte links organisieren (Sprung)
  • Evtl kleinere Beulen von Türen ausbeulen lassen

Ich will den eigentlich soweit wie möglich original erhalten. Wenn das oben erledigt ist kann man dann mal über dezente Alus oder n bisschen Arbeit am Motor wie scharfe Nockenwellen oder sogar nen Turbo-Umbau (www.r19turbo.de :D) nachdenken.

Hoffe ich kann bald ordentliche Fotos machen ;)

Achja und zum vergleich nochmal der Alte
__________________
Florian ist offline   Mit Zitat antworten
#2 AW: Flo's Renault 19 16v
Redakteur
 
Registriert seit: 04.09.2003
Beiträge: 4.949
Sieht nach einen Auto mit "Potential" aus. Die schwarze Lackierung, die Ledersitze, gleichzeitig alles gut benutzt - das hat was.
__________________
.
Axel ist offline   Mit Zitat antworten
#3 AW: Flo's Renault 19 16v
Redakteur

Benutzerbild von Gregor

 
Registriert seit: 09.04.2005
Ort: Altdorf b. Nürnberg
Beiträge: 1.767
Tztz... du hast den Haendler ned verstanden. Bayern sprechen schoenstes Hochdeutsch, wusstest du das nicht? :D

Schaut vielversprechend aus. Wegen dem Leder wuerd ich sogar, wenn es finanziell geht, so eine prof. Lederaufbereitung nicht scheuen. Das sieht danach einfach ne ganze Ecke neuer und besser aus.
__________________
cnc-motion - Bausätze für CNC-Fräsen & Zubehör, Hiwin Linearführungen
Gregor ist offline   Mit Zitat antworten
#4 AW: Flo's Renault 19 16v
Forum-Member

Benutzerbild von Florian

 
Registriert seit: 15.11.2002
Beiträge: 3.117
Zitat:
Zitat von Gregor
Tztz... du hast den Haendler ned verstanden. Bayern sprechen schoenstes Hochdeutsch, wusstest du das nicht? :D

Schaut vielversprechend aus. Wegen dem Leder wuerd ich sogar, wenn es finanziell geht, so eine prof. Lederaufbereitung nicht scheuen. Das sieht danach einfach ne ganze Ecke neuer und besser aus.
An Hof bin ich übrigens vorbeigefahren ;) Wo der Wagen stand war aber tiefstes Bayern, 20km von der österreichischen Grenze.

Ja über die Lederaufbereitung denk ich auch nach. Oder direkt beim Sattler neu machen lassen, mal sehen.
__________________
Florian ist offline   Mit Zitat antworten
#5 AW: Flo's Renault 19 16v
Forum-Member

Benutzerbild von -.VooDoo.-

 
Registriert seit: 04.06.2004
Beiträge: 1.760
jaja... was man nicht alles für nen auto macht :D
bin auch schon 400km richtung nürnberg gefahren um nem freund nen manta zu holen :D

was hast du jetzt für den neuen dann bezahlt, wenn du schon schreibst das die aufgemotzten dinger jenseits der 3000€ marke sind, kanns ja nicht sooo viel gewesen sein
__________________
KORGOTH!!! the wizzard is back!...
what flavour gum is that?
-.VooDoo.- ist offline   Mit Zitat antworten
#6 AW: Flo's Renault 19 16v
Administrator

Benutzerbild von Aaron

 
Registriert seit: 03.04.2002
Beiträge: 6.213
Gutes Gerät!!!
Bin ich auch schon mal mit rumgedüst... Geht erstaunlich gut!!!
Aaron ist offline   Mit Zitat antworten
#7 AW: Flo's Renault 19 16v
Forum-Member
 
Registriert seit: 04.10.2002
Ort: Norderstedt - HH
Beiträge: 1.332
Der Neue kommt deutlich sportlicher rüber als der Alte. Bei mir kommt dann noch so eine Frage auf wie man so privat 100 000km an den Tag legt, da muss man ja echt nur noch mit dem Auto unterwegs sein den Tag lang...Da lohnt sich doch ein Diesel allemal...
__________________
greetz Speedy
Speedy ist offline   Mit Zitat antworten
#8 AW: Flo's Renault 19 16v
Forum-Member
 
Registriert seit: 23.08.2003
Beiträge: 1.071
in 2 1/2 jahren 100tkm is en haufen holz! wie bekommt man denn sowas hin?
__________________
<a href=\"http://www.koins.de/anmeldung.php?g=452dedf2a56cf0205a0047c3f83590ce\" target=\"_blank\">Ich mag KOINS!</a>

omfg i am an alien ._.
Lemming ist offline   Mit Zitat antworten
#9 AW: Flo's Renault 19 16v
Forum-Member

Benutzerbild von Florian

 
Registriert seit: 15.11.2002
Beiträge: 3.117
Zitat:
Zitat von Speedy
Der Neue kommt deutlich sportlicher rüber als der Alte. Bei mir kommt dann noch so eine Frage auf wie man so privat 100 000km an den Tag legt, da muss man ja echt nur noch mit dem Auto unterwegs sein den Tag lang...Da lohnt sich doch ein Diesel allemal...
Du meinst den Phase2 im Vergleich zum Phase1? Ich find den Ph2 vom Design persönlich völlig zum
Die Rückleuchten sind toll, aber ansonsten ist der mir einfach zu "rundgelutscht". Mag das eckige Design vom Ph1.

Naja die 100tkm kamen recht schnell zusammen. Mal zum Konzert nach Köln, mal zum Konzert nach Münster, mal eben hier hin, mal eben da hin. Dann so Routinefahrten wie Schule oder mal wen abholen. Oder einfach Taxi spielen. Geht schneller als man denkt ;)

Zitat:
Zitat von Aaron
Gutes Gerät!!!
Bin ich auch schon mal mit rumgedüst... Geht erstaunlich gut!!!
Jap =) Hab den grad mal durch die sieben Kurven geprügelt (müsstest du ja kennen ;)) Und zieht verdammt gut. Im unteren Bereich passiert erstmal nix und ab 4000 oder 5000 drückts einen schön in die Schalensitze =D


Und über Geld spricht man nicht, Voodoo ;)
__________________
Florian ist offline   Mit Zitat antworten
#10 AW: Flo's Renault 19 16v
Forum-Member
 
Registriert seit: 02.03.2004
Beiträge: 1.408
Renault hat schon immer gute Motoren gebaut.

Ich selber fahr den 4ten Renault dazwischen ein Peugeot

1. war ein renault 5 in Rot mit 45 PS
2. war der Peugeot ein 205 13 Jahre alt
3. war ein Clio Phase 1 mit 88 PS (dem Trauer ich heut noch nach das ich ihn verkauft habe)
Tuning war 6,5x14 Zoll mit 185/50/14mit Federn, ein richtig schönes Holzlenkrad und ein Devil Endtopf mit nem satten 120er Endrohr, geiler Sound, nach 2 Stunden Autobahn bei 4000 Touren war man erst mal Taub.
4. war ein Megane Couch Phase I mit rundum 9x16 Schmidt VN Line was so ziemlich einer der Ersten war mit der Felgengröße.
5.ter und Aktueller ist ein Laguna der ein Notkauf war weil ich den Coach in den Graben gesetzt hab.
Genius ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Car-2-Car: Renault und BMW warnen sich PC-Max Robot News-Diskussionen 0 21.04.2006 08:03
[V] Renault 19, EZ 1990 Spectator Marktplatz 3 06.10.2005 13:29
[V] Renault clio bj. 93 meTzi Marktplatz 2 05.10.2005 20:32
Renault 11 GTX- Radio"tuning" Markus@AMD Modding neben PCs 55 19.12.2003 00:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.