Hardware Komponenten Alles zum Thema Hardware-Komponenten (auch Overclocking) kann hier gepostet werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
#1 Question Leitgummi-Methode auch mit Bartons ???
matze
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo erstma,

Ich hab nen geilen rechner, nur noch die CPU ist schon älter (AMD XP 2000+ Palomino),
deshalb wollte ich auf nen xp 2500+ umsteigen und ihn dann übertakten ...
Doch nur den FSB zu übertakten bringt bei mir nicht viel, da ich 333 M/Hz RAM habe.
Nur leider sind schon alle Barton mit festem multiplikator, DA HAB ICH MICH GEFRAGT,
ob man nicht auch einen Barton XP 2500+ komplett mit der Leitgummi-Methode freischalten kann ...
Ich weiss bis jetzt nur, dass das bei den T-Breds geht ...

ALSO: HIIIIIIIILFE !!!
  Mit Zitat antworten
#2
Forum-Member
 
Registriert seit: 03.04.2002
Beiträge: 4.573
Afaik ja.

BTW: Topic moved
Marcel ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Forum-Member
 
Registriert seit: 03.03.2003
Beiträge: 873
Nope geht nicht. Überbrücken den L-brücken hat beim Barton 0 Einfluss.

Kurz und einfach:

es ist UNMÖGLICH
__________________
Remco ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Markus@AMD
Gast
 
Beiträge: n/a
wird doch sowieso von jedem neuen board automatisch freigeschalten...wozu dann Brücken?
  Mit Zitat antworten
#5
Forum-Member
 
Registriert seit: 03.03.2003
Beiträge: 873
Wirds eben nicht. Kein Board kann die Multi-Sperre aufheben.

Ich habe aber was viel besseres gefunden als das. Mit ein paar kleineren änderungen ist der Multi nicht nur UNLOCKED sondern kann sogar im Windows geändert werden!!!!

---> http://www.tweakpc.de/tweaking/athlo...onxp_multi.htm

Ich kann jedoch nicht bestätigen obs funktioniert
__________________
Remco ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Forum-Member
 
Registriert seit: 09.11.2002
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.553
Meinst du das funktioniert auch mit einem Barton? Mich würde es reizen, wenn ich z.B nen Film schaue, den Proz unter windows untertakten zu können, und dann die Lüfter zu drosseln ;)
Gorgomat ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Forum-Member
 
Registriert seit: 04.10.2003
Beiträge: 1.353
naja irgendwer wird wohl noch nen alten XP1500 oder so haben und ein Mainboard ala K7S5A und kann das ausprobieren , wäre schon interressant zu wissen obs wirklich geht . Beim Athlon 64 gehts ja automatisch .
borx ist offline   Mit Zitat antworten
#8
matze
Gast
 
Beiträge: n/a
kann man vielleicht bei älteren CPU´s (aber trozdem nach der 39. woche) den multi freischalten ???
  Mit Zitat antworten
#9
Forum-Member
 
Registriert seit: 09.11.2002
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.553
Nein, kann man nicht.
Gorgomat ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Forum-Member
 
Registriert seit: 03.03.2003
Beiträge: 873
Zitat:
Original geschrieben von DiRtY`
Wirds eben nicht. Kein Board kann die Multi-Sperre aufheben.

Ich habe aber was viel besseres gefunden als das. Mit ein paar kleineren änderungen ist der Multi nicht nur UNLOCKED sondern kann sogar im Windows geändert werden!!!!

---> http://www.tweakpc.de/tweaking/athlo...onxp_multi.htm

Ich kann jedoch nicht bestätigen obs funktioniert
Ich wiederhole es für Georg einfach nochmal und sage mal nichts weiteres dazu...
__________________
Remco ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leitgummi aus Senfu Thermometer Stefan2 Hardware Komponenten 7 01.03.2004 19:46
Auch das noch... Marcel Offtopic Allgemein 94 07.02.2004 16:36
LCDs beleuchten (Methode II) Pitscho Modding Allgemein 18 01.08.2002 11:12
Leitgummi fl_cody Hardware Komponenten 5 05.06.2002 14:25
LCDs beleuchten (Methode I) Aaron Modding Allgemein 0 17.04.2002 11:03

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:06 Uhr.