Hardware Komponenten Alles zum Thema Hardware-Komponenten (auch Overclocking) kann hier gepostet werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
#1 Stepping: AQXEA - AQXFA - AQZEA - AQFA
Bombaci18
Gast
 
Beiträge: n/a
Hi Leute!!!

Ich habe mal gehört das manche dieser Steppings (z.b. AQZFA) nicht Multi frei sind stimmt das?

Welche sind frei jetzt? welche Stepping könnt ihr mir Empfehlen ich will einen der auf jeden fall Multi frei ist also (unlocked). Gibts denn da unterschiede oder vor und nachteile?`



Würde eine 2500+ Barton OC 3200+ mit einer Arbeitsspeiche von crosair laufen der einen FSH von 333MHZ und cl2 hat ?


Voraus Vielen Dank!!!
  Mit Zitat antworten
#2
Forum-Member
 
Registriert seit: 03.04.2002
Beiträge: 4.573
Afaik geht das überwiegend nach der Kalenderwoche. Alles Ab KW40 scheint gelockt zu sein,

Aber ganz ehrlich, das geht mir echt am A.... vorbei. Und warum? Ganz einfach, denn übertakten nur mit FSB macht am meisten Sinn
Marcel ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Bombaci18
Gast
 
Beiträge: n/a
Jo Da hast du auch recht aber was ist denn mit der Arbeitsspeicher?
  Mit Zitat antworten
#4
Bombaci18
Gast
 
Beiträge: n/a
Hätte da eine kurze frage was ist mit der Stepping AQZFA KW0347
XPMW
ist der den Multiplikator frei kann man es bis 3200+ übertakten geht auch mehr als 3200+?
  Mit Zitat antworten
#5
Forum-Member
 
Registriert seit: 16.11.2003
Beiträge: 540
Der ist eindeutig gelockt (Kalenderwoche 47) Aber wie schon gesagt: Einfach FSB auf 200 und schon haste nen 3200+
Dann musste natürlich auch PC 3200 / 400 Mhz DDR-Ram haben
Phaeton ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Bombaci18
Gast
 
Beiträge: n/a
Danke für deine Schnelle antwort ab wann sind die denn gelocket oder unlocked
?
  Mit Zitat antworten
#7
Super Moderator

Benutzerbild von Jochen

 
Registriert seit: 18.12.2002
Beiträge: 2.447
Zitat:
Original geschrieben von Marcel
Afaik geht das überwiegend nach der Kalenderwoche. Alles Ab KW40 scheint gelockt zu sein,[...]
__________________
sinnloser text
Jochen ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Forum-Member
 
Registriert seit: 16.11.2003
Beiträge: 540
Zum besseren Verständnis:
AQZFA KW 03 47

AQZFA = Stepping
KW 03 47 = Kalenderwoche 47/2003
Phaeton ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Neo86
Gast
 
Beiträge: n/a
Hi
ich hät ne Frage was eure erfahrungen sind bzw welchen ihr mir empfehlen würdet.

Barton 2500+ mit Stepping
AQZFA
oder
AQZEA 0332 TPMW oder 0331 SPMW

Hab ein Asus A7V333-X ich weis das das Board zum oc'en nicht optimal geeignet ist will mir aber jetzt kein neues kaufen. Also gut wär halt wenn Multi frei wählen könnte.

Und wie weit lassen die Multi's sich dann hoch stellen?

Vielen Dank schonmal im vorraus.
  Mit Zitat antworten
#10
Forum-Member
 
Registriert seit: 03.04.2002
Beiträge: 4.573
AQZFA
Marcel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Barton 2500+ (AQXFA) mc_master Hardware Komponenten 8 13.02.2004 22:34
Wo finde ich diesen CPU mit AQXEA-Stepping?? Landhaus-Meister Hardware Komponenten 1 21.11.2003 22:32
AQXFA oder AQZEA Lightforce Hardware Komponenten 11 24.10.2003 17:59
2500+ AQXEA oder 2500+ AQZEA...welches Stepping ist besser?!!? Bangalus Hardware Komponenten 1 01.09.2003 09:59
Thoroughbred 1700+ Stepping: AXDA1700 JIUHB DLT3C oder Barton 2500+ Stepping: AQXEA?? MaRkUs Hardware Komponenten 6 17.07.2003 17:30

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:13 Uhr.