PC-Max - Einzelnen Beitrag anzeigen - www.mp3flat.com !? wirklich legal?
Einzelnen Beitrag anzeigen
#7 AW: www.mp3flat.com !? wirklich legal?
Axel
Redakteur
 
Registriert seit: 04.09.2003
Beiträge: 4.949
Zitat:
Zitat von Spike
Die Herren und Damen "vom Fach" (achtung ironie!) sind sich da scheinbar selber nich einig. Man lese diese PC-Max News

Und wenn man davon ausgeht, dass das Aufnehmen bereits verboten ist...
Das Aufnehmen vom Radio oder Radio-Streams mit Software ist legal. In der News "Verbot von Musik-Aufnahmen vom Radio" hat Peter Zombik vom Tonträgerverband IFPI auf der Popkomm seinen Wunsch preisgegeben, am liebsten "die bislang gesetzeskonforme Möglichkeit Musik aus legalen Quellen wie Internetradio aufzunehmen unter Strafe zu stellen".

Mitschnitte von TV, Radio und Streams sind für private Zwecke erlaubt. Auch an Freunde dürfen diese weiter gegeben werden. Der Freundeskreis ist aber eng abgesteckt und es darf keine Bezahlung (auch nicht z.B. 1 Euro für den Datenträger) erfolgen, die Personen muß man persönlich kennen. Also die Weitergabe von Stream-Mitschnitten über ein Netzwerk sind (eben außer direkt adressiert an die pers. bekannten Freunde) außerhalb der Regelung zum pers. Gebrauch.

Geschätzt kann man sich auf der Plattform schon anmelden, ebenso wie auf den Online-Videorekordern. Es ist eine andere Sache als mit den Abo-Servern für Software. Im Fall würden die Dienste wohl einfach still gelegt.
Axel ist offline   Mit Zitat antworten