PC-Max auf der Computex 2011

Erstmals verschlägt es das PC-Max-Team auch in den fernen Osten um über die neusten IT-Trends zu berichten. Vom 31. Mai bis zum 4. Juni werden wir die Messehallen in Taipei durchstreifen und vielen Herstellern einen Besuch abstatten. Natürlich werden wir euch auch wieder mit frischen Videos von den neusten Produkten versorgen. Auf dieser Landingpage findet ihr alle News und Videos von der Computex!

Von unserer Reise nach Taiwan berichten wir auch live auf unserer Facebook-Seite. Wenn ihr auch mal einen Blick hinter die Kulissen von PC-Max werfen wollt, dann werdet doch einfach Fan!

Live von der Computex

5. Juni

4. Juni

3. Juni

2. Juni

1. Juni

Vorbericht

  • Asus löst das Rätsel um den geheimnisvollen Tablet-PC

    12:04 Uhr | Rubrik: Hardware, Mobilfunk, Multimedia

    Erinnert ihr euch noch an das geheimnisvolle Teaser-Bilder von Asus, welches einen neuen Tablet-PC für die Computex 2011 angekündigt hat? Mittlerweile hat der Hersteller das Rätsel gelüftet und zeigt seine neueste Entwicklung: das Padfone. Es stellt dabei - wie lässt es der Name auch anders vermuten - eine Kombination aus Smartphone und Tablet dar.

  • Erste Tablets mit Windows 8 auf der Computex?

    11:18 Uhr | Rubrik: Multimedia, Software

    Glaubt man einem Bericht von Bloomberg, so plant Microsoft offenbar eine Präsentation von "einem auf Tablet-PCs ausgelegten Betriebssystem" auf der Computex 2011. Die Vermutung liegt nahe, dass es sich dabei um Windows 8 handeln könnte.

  • Asus kündigt MARS II für die Computex an (Update)

    11:51 Uhr | Rubrik: Hardware

    Mit der "ARES" hatte der Hardwarespezialist Asus im letzten Jahr eine ganz besondere Karte auf dem Markt. Ausgestattet mit zwei vollwertigen RV870-Chips, welche in einfacher Ausführung auch auf der "Radeon HD 5870" zum Einsatz kamen, und einem vollständig aus Kupfer gefertigem Kühlkörper war die Dual-GPU-Karte das absolute Flaggschiff zu seiner Zeit. In unserem Test konnte sie bereits ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Auf der Computex 2011 will der Hersteller nun eine neue Version der "ARES" vorstellen.

  • Asus Crosshair V Formula: erste Bilder des Flaggschiffs

    08:59 Uhr | Rubrik: Hardware

    Langsam aber sicher wird immer deutlicher, dass AMDs neueste Prozessorgeneration "Bulldozer" immer näher rückt. So sind in den vergangenen Tagen bereits zahlreiche Details der passenden High-End-Mainboards von MSI, Gigabyte und Asus aufgetaucht. Von letzterem Hersteller sind nun allerdings noch Bilder zu einer weiteren Platine für Enthusiasten aufgetaucht -  das "Crosshair V Formula".

  • Gigabyte GA-990FXA-UD7: weiteres AM3+-Mainboard gesichtet (Update)

    15:24 Uhr | Rubrik: Hardware

    Nachdem bereits Bilder und detaillierte Informationen zu den kommenden AMD-Platinen von Asus und MSI im Internet kursieren, gibt es nun auch neues vom Hersteller Gigabyte. Beim gesichteten Mainboard handelt es sich dabei um die High-End-Platine mit 990FX-Chipsatz.

  • Computex: Asus kündigt geheimnisvollen Tablet-PC an

    16:09 Uhr | Rubrik: Hardware, Mobilfunk, Multimedia

    Auf seiner Facebook-Seite hat Asus einen neuen Tablet-PC angekündigt, welcher auf der bald stattfindenden Computex erstmals vorgestellt werden soll. Viel zu sehen gibt es bislang allerdings noch nicht, diverse Detailaufnahmen sowie ein kurzer Teaser-Text machen allerdings neugierig. PC-Max wird dabei live aus Taiwan berichten.

  • ASUS Sabertooth 990FX: erste Bilder und Details

    17:52 Uhr | Rubrik: Hardware

    Kurz vor der offizellen Vorstellung auf der Computex in Taiwan tauchen immer öfters Bilder der kommenden AMD-Mainboards mit dem neuen Sockel AM3+ auf. Bereits am Anfang dieses Monats sind Produktfotos des ASUS M5A99X EVO im Internet aufgetaucht, nun folgt eine Platine auf Basis des High-End-Chipsatzes 990FX.

  • Computex: Hersteller zeigen erste Mainboards mit AMDs 900er-Chipsätze

    08:30 Uhr | Rubrik: Hardware

    Ursprünglich wurden die ersten Mainboards mit AMDs neuen Chipsätzen der 900er-Serie bereits zur CeBIT 2011 erwartet. Bis auf ein Modell, welches nur ausgewählten Publikum hinter verschlossenen Türen gezeigt wurde, war allerdings nicht viel zu sehen. Zwar stellten einige Hersteller auch Hauptplatinen mit dem neuen Sockel AM3+ aus, selbige nutzen jedoch allesamt noch die aktuellen Chipsätze.