Videotest: Toshiba Satellite P50t-B-10T im Videotest

Notebooks gibt es in Hülle und Fülle, wobei viele Modelle einen unterschiedlichen Ansatz verfügen. So sind beispielsweise äußerst kleine Derivate oder aber sehr dünne erhältlich. Das Toshiba Satellite P50t-B-10T vertritt keine der genannten Kategorien. Stattdessen protzt es mit einer Intel Core i7-CPU, sowie einem Ultra-HD-Touch-Display, das unter anderem Blu-Ray-Discs per integriertem Laufwerk in ihrer besten Qualität darstellen soll. Ob uns das Gerät zu einem Preis von 1649 Euro überzeugen konnte, erfahrt ihr in unserem heutigen Videotest.


Die Firma Toshiba ist seit vielen Jahren bereits im Mobile-Segment vertreten. Mit dem Satellite P50t-B-10T hat ein äußerst leistungsfähiges Notebook im Angebot. Hinter dem kryptischen Namen verbirgt sich ein 15,6-Zoll Modell, das mit einem Ultra-HD-Touch-Display ausgestattet ist. Damit die Farben auf den 3840 x 2160 Pixeln möglichst naturgetreu dargestellt werden, erfolgte eine Farbkalibrierung durch Chroma Tune.

Angetrieben wird der kompakte Rechner von einer Core i7-4710HQ-CPU, die über vier Kerne beziehungsweise acht Threads verfügt. Dabei takten die Kerne der 47-Watt-CPU in einem Bereich von 2,5 Gigahertz bis hin zu 3,5 Gigahertz auf einem Kern beziehungsweise 3,3 Gigahertz für alle Kerne. Daneben stehen dem bereits vorinstallierten Windows 8.1 in der 64-Bit-Version 16 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung, die nicht mehr erweitert werden können. Als dedizierte GPU steht eine Radeon R9 M265X Grafik-Einheit zur Verfügung. Als Datenspeicher steht eine ein Terabyte fassende SSHD-Festplatte bereit, die über einen 8 Gigabyte großen Flash-Speicher verfügt sowie mit 5.400 Umdrehungen pro Minute arbeitet.

Daneben verfügt das Satellite-Notebook über die üblichen Schnittstellen wie vier USB 3.0 Ports, einen HDMI-Ausgang, einen Kartenleser, ein Lan-Anschluss sowie eine integrierte Webcam samt Mikrofon. Auch zwei Klinkenstecker für ein Headset finden sich am Aluminium-Gehäuse des Notebooks wieder. In unserem begleitenden Test-Video könnt ihr alle Spezifikationen des Notebooks noch einmal detailliert erfahren:

Abschließend lässt sich festhalten, dass es sich beim Toshiba Satellite P50t-B10T um ein edles, hochwertiges Gerät handelt. Das Display bereitet beim Betrachten von Bild-und Videomaterial große Freude und auch die Touch-Bedienung fügt sich gut ein. Ebenso erhält man ein Gerät, dass sich im Idle nicht bemerkbar macht.

Unter großer Last hingegen ist das Notebook deutlich wahrnehmbar. Zudem verhindert das stark spiegelnde Display einen Einsatz unter größeren Licht-Einflüssen. Liegt erst einmal eine Last an, so schwindet zudem die Akkuleistung sehr schnell. Wer das System jedoch Zuhause und während der Arbeit nutzen möchte, der sollte mit dieser Einschränkung keine Probleme haben. Unterwegs schwindet jedoch aufgrund des schwachen Akkus die Freude an der Leistung des Prozessors.

Produktinformation
HerstellerToshiba
NameSatellite P50t-B-10-T
Preis941.00€

Toshiba bewirbt das Satellite P50-t-B-10T zu einem Preis von 1649,00 Euro (01/2015). Weitere Produkte von Toshiba können unter anderem auf Amazon erworben werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen