Test: Noctua NH-L12 CPU-Kühler

Dass Noctua nicht einzig und allein darauf aus ist, die Leistungskrone im CPU-Kühler-Markt zu ergattern, wird klar wenn man sich das Produkt-Portfolio der österreichischen Kühlerschmiede vor Augen führt. Der Hersteller möchte für jedes Einsatzgebiet eine möglichst perfekte Lösung bieten. Ein immer populärer werdender Bereich sind platzsparende HTPCs, für die oft nur sehr kompakte Kühler in Frage kommen. Der NH-L12 soll genau hier ansetzen und ein hervorragendes Verhältnis aus geringer Größer und Kühlleistung bieten. Ob Noctua erneut überzeugen kann, erfahrt ihr im Laufe dieses Artikels.


Mit gewohnter hochwertiger Qualität und guter Ausstattung möchte Noctua dort ansetzen, wo mit dem letzten Kühler aufgehört wurde: Der NH-L12 kann daher mit Recht als der kompakte, kleine Bruder des NH-C14 betrachtet werden. Wie letzterer bietet der neue Kühler trotz Top-Flow-Bauweise die Möglichkeit, zwei Lüfter zu montieren, was eine hohe Flexibilität erlauben und den Kühler gerade für kleine Systeme interessant machen soll, deren Platzangebot im Gehäuse gering ausfällt.

Ob der neueste Spross der Noctua-Familie die Erwartungen erfüllen und trotz der äußerst kompakten Bauweise mit guten Temperaturwerten punkten kann, klären wir auf den folgenden Seiten.

Hersteller Name Preis
Noctua NH-L12 49.90€


Inhaltsverzeichnis

  1. Noctua NH-L12 CPU-Kühler
  2. Noctua NH-L12 im Detail
  3. So testet PC-Max
  4. Serienlüfter im Überblick
  5. Ergebnisse mit Serienlüfter
  6. Ergebnisse mit einem Referenzlüfter
  7. Fazit

Kommentare

Konkurrenz zum Big Shuriken, nice :) Aber auch sehr teuer im Vergleich zu dem.

geschrieben am 03.04.2012 um 18:13 Uhr

Ich liebe die Lüfter von Noctua, habe 2 bei dem Weihnachtsgewinnspiel gewonnen und bin begeistert. Ich sehe bisjetzt keine Hersteller die an Noctus rankommen... Phobya ist zwar nah dran aber da fehlt irgendwie was...

geschrieben am 04.04.2012 um 12:08 Uhr

Das einzige Streitthema bei Noctua sind die Farben, mir gefallen sie, aber fielen nicht ;)
Die Technik ist top ;)

geschrieben am 04.04.2012 um 13:51 Uhr

Mit dem neuen F12 hat man wirklich ein gutes Produkt auf den Markt gebracht, bei dem ich den Preis auch wieder als gerechtfertigt empfinde. Ich würde mir noch eine ähnliche 140mm Version wünschen, die den P14 ablöst.

geschrieben am 04.04.2012 um 14:56 Uhr

Ich liebe die Lüfter von Noctua, habe 2 bei dem Weihnachtsgewinnspiel gewonnen und bin begeistert. Ich sehe bisjetzt keine Hersteller die an Noctus rankommen... Phobya ist zwar nah dran aber da fehlt irgendwie was...

ich finde die Phobya wääh...schlechte Erfahrung. Noiseblocker und Enermax gehen auch gut.

geschrieben am 04.04.2012 um 14:59 Uhr

@Niklas Die kommt bestimmt
@Issam Noiseblocker hab ich gute 15 Stück hier, leider rattern die wenn sie "über Kopf" montiert werden, da finde ich meine BQs besser. (Sind btw. die Multiframe S2 und S1)

geschrieben am 04.04.2012 um 17:15 Uhr

Die Liste der Beiträge wurde auf die 6 neuesten begrenzt.
Den gesamten Thread kannst Du im Forum lesen.

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen