Test: be quiet! Shadow Rock 2 CPU-Kühler

War be quiet! ursprünglich als Spezialist für geräuscharme Netzteile in Erscheinung getreten, hat sich der deutsche Hersteller mittlerweile auch im Kühler-Segment voll und ganz etablieren können. Nach dem vor einiger Zeit bereits die Dark-Rock-Reihe ein Refresh bekommen hat, gibt es nun auch für die Midrange-Reihe ein Update in Form des Shadow Rock 2. Würfelförmig und mit neuem Lüfter versehen, verspricht der neueste Spross gute Leistung zu einem attraktiven Preis.


In der Optik von gebürstetem Aluminium kommt der neueste Ableger aus der Shadow-Rock-Kühler-Serie von be quiet! daher. Erstmals erhält mit dem Neuling auch die Midrange-Reihe den optischen Genuss eines massiven Top-Covers aus Alu. Neben ästhetischen Verbesserungen möchte der Hersteller aber auch die eigenen Produkte im leistungs- und geräuschtechnischen Bereich verfeinern. Somit findet beim Shadow Rock 2 erstmalig der brandneue Pure-Wings-2-Lüfter Verwendung. 

Wie sich der neue Prozessorkühler aus dem Hause be quiet! auf unserer Testplattform schlagen wird und ob der neue Pure-Wings-2-Lüfter zu überzeugen weiß, wollen wir auf den folgenden Seiten klären.

Hersteller Name Preis
be quiet! Shadow Rock 2 40.22€


Inhaltsverzeichnis

  1. be quiet! Shadow Rock 2 CPU-Kühler
  2. be quiet! Shadow Rock 2 im Detail
  3. So testet PC-Max
  4. Serienbelüftung und Lautstärke
  5. Ergebnisse mit Serienbelüftung
  6. Ergebnisse mit Referenzbelüftung
  7. Fazit

Kommentare

Ordentlicher Kühler. Halt nicht over the top. Aber passabel.

geschrieben am 02.09.2013 um 22:06 Uhr

Gute Verarbeitung und der Preis geht finde ich auch noch in Ordnung. Mal sehen wie es beim Shadow Rock 3 aussieht.

geschrieben am 02.09.2013 um 23:18 Uhr

Der Shadow Rock 2 ist gerade aufm Markt und du schreist schon nach Mk3?:D wow das ist heftig;)

Schöner Test, schade dass der Spitzenlüfter erst gegen Aufpreis verbaut wird...
In schwarz hätte er mir im übrigen besser gefallen, aber das scheint den Highend-Produkten vorbehalten zu sein.

geschrieben am 03.09.2013 um 06:18 Uhr

Der Shadow Rock 2 ist gerade aufm Markt und du schreist schon nach Mk3?:D wow das ist heftig;)

Schöner Test, schade dass der Spitzenlüfter erst gegen Aufpreis verbaut wird...
In schwarz hätte er mir im übrigen besser gefallen, aber das scheint den Highend-Produkten vorbehalten zu sein.

Ja das dachte ich mir auch, Schade das er nicht schwarz ist!
Aber er sieht wenigstens edel aus und gut verarbeitet, keine offenen Heatpipe-Enden, gebürstetes Alu oben. Schon nicht schlecht, zumindenst von der Optik.

geschrieben am 03.09.2013 um 07:18 Uhr

Mir gefällt der in Silber richtig gut. Das gebürstete Alutop sieht prima aus! Passt doch prima in einen silbernen LianLi oder so. ;)

Leistung mit anderen Lüftern ist auf top!

Also Give-Away würde ich den sehr gerne nehmen! :)

geschrieben am 03.09.2013 um 08:58 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen