Test: CoolIT Vantage A.L.C.

Bereits vor einiger Zeit haben wir die Corsair H70 Flüssigkeitskühlung genauer unter die Lupe genommen - mit durchaus positivem Ergebnis. So überzeugte sie sowohl mit guter Kühlleistung sowie umfangreicher Ausstattung als auch mit recht einfacher Montage und angemessenem Preis. Neben Corsair gibt es allerdings noch einen weiteren Hersteller, welcher vergleichbare Kühlsysteme produziert und vertreibt - die Rede ist hierbei von CoolIT.


Bereits im Jahre 2007 versuchte der junge Hersteller mit der "Freezone" Fuß im Kühlermarkt zu fassen, konnte aber mangels angemessener Qualität und hoher Lautstärke nicht aus der Masse herausstechen. Mit der Vantage A.L.C. startet man nun eine neuen Versuch und will alle Mängel beseitigt haben - versprochen werden eine einfache Handhabung in Verbindung mit hoher Kühlleistung. Als besondeers Gimmick stattet CoolIT sein neues Flaggschiff zudem mit einer eigenen Lüftersteuerung aus, welche, neben zahlreichen anderen Funktionen, über das integrierte Display bedient werden kann.


Wie sich die CoolIT Vantage A.L.C. im Gebrauch so schlägt und ob sie mit der sehr guten Corsair H70 mithalten kann, dass wollen wir auf den kommenden Seiten klären.

Hersteller Name Preis
CoolIT Vantage A.L.C. -


Inhaltsverzeichnis

  1. CoolIT Vantage A.L.C.
  2. CoolIT Vantage A.L.C. im Detail
  3. So testet PC-Max
  4. Serienlüfter im Überblick
  5. Ergebnisse mit Serienlüfter
  6. Ergebnisse mit einem Referenzlüfter
  7. Ergebnisse mit zwei Referenzlüftern
  8. Fazit

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen