Test: Corsair Obsidian 700D Gehäuse im Test

Bereits vor kurzer Zeit konnte die kompakte Wasserkühlung namens H70 aus dem Hause Corsair die Redaktion überzeugen. Doch neben guten Kühlern, schnellen Arbeitsspeicher-Kits sowie effizienten Netzteilen hat Corsair noch einen weiteren Markt für sich erschlossen: den der Gehäuse. So wildert der Hersteller mittlerweile auch in diesem Bereich - das Ergebnis sind zwei Gehäuse aus der Obsidian-Familie, das 800D und 700D. Letzteres ist namentlich zwar untergeordnet und rutscht damit automatisch in die Rolle des kleinen Bruders. Dies jedoch zu Unrecht, denn das 700D ist alles andere als klein! Ob das Gehäuse aber neben den Abmessungen auch noch andere großartige Werte aufweisen kann, das wollen wir im folgenden Test klären. 


Der Vorgänger des 700D, das Obsidian 800D, hatte schon eine breite Käuferschicht überzeugt. Beliebt wurde es durch das großzügige Platzangebot, ein durchdachtes Konzept, tolle Features und eine ansprechende und schlichte Optik. Fans einer Wasserkühlung konnten außerdem schon "out of the box", also ohne aufwendige Bastelarbeiten, einen Radiator im Deckel montieren.

Viele dieser Merkmale bleiben auch dem 700D weiterhin erhalten, besondere Features wie Hot-Swap-Befestigung für die Festplatten und das Seitenfenster mussten allerdings weichen. Andere nennenswerte Änderungen gab es jedoch nicht. Ist damit also ein guter Ausgang unseres Tests schon garantiert?

Jedes Gehäuse unterziehen wir einem aufwendigen Test. Dabei werden Eigenschaften wie Größe, Gewicht sowie Platzverhältnisse ebenso gemessen wie auch Temperatur und Lautstärke mit verbauter Hardware. Kombiniert mit dem subjektiven Eindruck ensteht schließlich das Fazit.

Für Interessierte gibt es hier mehr Informationen zum Testsystem und zur Bewertung.

Hersteller Name Preis
Corsair Obsidian 700D 266.98€


Inhaltsverzeichnis

  1. Corsair Obsidian 700D Gehäuse im Test
  2. Ausstattung
  3. Erscheinungsbild
  4. Innenaufbau
  5. Einbau der Hardware
  6. Messungen & Eindrücke
  7. Fazit

Preisvergleich


Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum