Test: Corsair Performance Pro - 256 Gigabyte SSD

So testet PC-Max

Wir verzichten bewusst auf Tests, wie beispielsweise die Messung der Systemstartzeiten. Aufgrund von Ungenauigkeiten beim Stoppen der Bootzeit stufen wir solche und ähnliche Tests als ungenau und somit ungeeignet ein. Ein weiterer Aspekt ist, dass die Startzeit eines Systems heutzutage nicht mehr nur vom Bootlaufwerk begrenzt ist, sondern auch von vielen anderen Faktoren, wie zum Beispiel Controllern auf dem Mainboard. Möglichst genaue und praxisähnliche Messungen liefern die drei folgenden Programme.

AS SSD

Um auch einen realitätsnahen Test durchführen zu können, haben wir alle Testkandidaten mit dem NTFS-Dateisystem formatiert und dem Benchmark von AS SSD in der Version 1.6.4013.39530 unterzogen. Die hier erzielten Ergebnisse sind das Mittel aus drei Messungen. AS SSD ermittelt die maximalen Werte aus mehreren Durchläufen und erzeugt somit Testergebnisse, wie sie auch in der Praxis erreicht werden.

ATTO Disk Benchmark

Einen weiteren wichtigen Baustein unseres Test-Parcours stellt ATTO Disk Benchmark (Version: 2.46) dar. Viele Hersteller greifen ebenfalls auf dieses Tool zurück, da es die absolut maximalen Transferraten ermittelt, die bei einer SSD erreicht werden können.

PCMark Vantage

Im Gegensatz zu dem 3DMark Vantage ist der PCMark nicht auf die Gaming-Performance ausgelegt. Hauptaugenmerk des PCMarks ist die Überprüfung der Systemleistung im Alltag. So besteht der Benchmark neben der Music Suite, der Communications Suite und fünf weiteren Testläufen auch aus einer HDD Suite.

Genau diese HDD Suite liefert uns neun Ergebnisse. Neben dem Gesamt Score der einzelnen SSDs spuckt uns der Benchmark auch die Ergebnisse der gesamten acht Testdurchläufe aus. In der folgenden Liste ist zu sehen, welcher Test die SSDs auf was genau testet:

  • HDD 1: Windows Defender
  • HDD 2: Spielen
  • HDD 3: Importieren von Bildern in Windows Photo
  • HDD 4: Windows Vista Start
  • HDD 5: Videobearbeitung mit Windows Movie
  • HDD 6: Windows Media Center
  • HDD 7: Musik im Windows Media Player hinzufügen
  • HDD 8: Anwendung laden

Inhaltsverzeichnis

  1. Corsair Performance Pro - 256 Gigabyte SSD
  2. Die SSD im Detail
  3. Die Testplattform
  4. So testet PC-Max
  5. Benchmarks
  6. Fazit

Preisvergleich


Kommentare

Endlich mal eine SSD, die aus dem Einheits-Sandforce-Brei heraussticht!

geschrieben am 16.02.2012 um 09:21 Uhr

Ja, die Performance stimmt zudem auch noch!

geschrieben am 16.02.2012 um 17:37 Uhr

Zum Thread im Forum