Test: Steelseries Apex [RAW] Gaming-Tastatur

Im Rahmen der CES 2013 in Las Vegas präsentierte Steelseries kürzlich zwei neue Gaming-Tastaturen. Beide hören auf den Namen "Apex" und werden mit der Fähigkeit beworben, doppelt so viele Tastenanschläge gleichzeitig zu registrieren wie die meisten hochklassigen Konkurrenten. Welche Features der hier getesteten [RAW]-Version neben dem angesprochenen Anti-Ghosting eigen sind, werden wir in diesem Test klären.


Mit der Apex [RAW] präsentiert der dänische Gaming-Experte Steelseries die etwas abgespeckte Variante der beiden, als schnellste Tastaturen der Welt beworbenen, Schwestermodelle. Dieser Geschwindigkeitsrekord bezieht sich auf die Menge an gleichzeitig registrierten Tastenanschlägen. Diese sind bei der Apex mit zwanzig Tasteneingaben doppelt so hoch beziffert ist, wie bei Konkurrenzmodellen anderer Hersteller. Zudem stattet Steelseries das Keyboard mit 17 frei belegbaren Makrotasten aus. Deren Funktion kann zudem in Profilen gespeichert, und jeweils durch so genannte "Layer" zweifach belegt werden.

Die Apex [RAW] weist recht geringe Abstände zwischen den benachbarten Tasten und einen verhältnismäßig großen Hub auf. Auf den ersten Blick könnte man daher annehmen es handele sich um ein mechanisches Keyboard, allerdings verbirgt sich im Inneren Rubberdome-Technologie. Die Apex ist besonders für Gamer interessant, die mechanischen Tastaturen interessant finden, aber von deren Preis abgeschreckt sind und außerdem nicht auf Features wie die integrierte Beleuchtung verzichten wollen.

Hersteller Name Preis
Steelseries Apex [RAW] 61.68€


Inhaltsverzeichnis

  1. Steelseries Apex [RAW] Gaming-Tastatur
  2. Lieferumfang & Ausstattung
  3. Die Steelseries Apex [RAW] im Detail
  4. Treiber & Software
  5. Bewertung & Praxistest
  6. Fazit

Kommentare

rein optisch find ich die tastatur ganz hübsch

geschrieben am 22.05.2013 um 17:52 Uhr

sehr schöne Tastatur.
Da hält meine 5€ Sigma Tastatur kaum mit ^^

geschrieben am 22.05.2013 um 18:23 Uhr

Echt schade das die Tastatur so bescheiden abschneidet, ich hatte ernsthaft ein Auge auf sie geworfen weil sie mir optisch und vom Layout gut gefällt.
Die Beleuchtung finde ich praktisch da mir so etwas an meiner aktuellen Tasta einfach fehlt. Ich werde mal abwarten ob ich sie irgendwo günstig bekomme, den bei dem aufgeführten Preis scheint die Quali nicht gut genug.
Danke für den aufschlussreichen Test.

geschrieben am 22.05.2013 um 22:20 Uhr

sehr schöne Tastatur.
Da hält meine 5€ Sigma Tastatur kaum mit ^^

+1 :lol

Habe auch nur so ganz Billig Teile und eine Olle Logitech.
Wäre mir aber auch zu teuer für ne Tasta. :x

geschrieben am 23.05.2013 um 14:35 Uhr

Schöner Test !!! Schöne Tastatur. Trotzdem bleibe ich bei meiner Tesoro !!! :)

geschrieben am 28.05.2013 um 00:18 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen