Test: CM Storm Havoc Gaming-Maus

Der Hardware-Gigant Cooler Master meldet sich mit einem neuen Produkt aus der CM Storm-Serie zurück - der Havoc. Dabei handelt es sich um eine Maus, die in der oberen Klasse des Peripherie-Segments angesiedelt ist. Die Havoc soll durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis bestechen und bietet Features, die gerade für Gamer wichtig sind. In diesem Test werden wir klären, ob der Nager aus Taiwan den Anforderung der Oberklasse gewachsen ist. 


Im Jahr 2008 gründete Cooler Master die CM-Storm-Marke, welche mit dem Slogan „Bewaffnung der Gaming Revolution“ ein klares Zeichen setzte. Es folgten über die Jahre viele Cases, Tastaturen, Headsets, Mäuse und Pads. Diese Produkte wurden in Zusammenarbeit mit Bekanntheiten aus weltweiten Gaming-Organisationen konzipiert. Speziell in der Nager-Branche konnte Cooler Master mit Mäusen wie die der Sentinel Advance, der Inferno und der Recon überzeugen. 

So tritt der neue Nager ein großes Erbe an und soll wie die CM-Storm-Vorgänger glänzen. Die Peripherie soll durch Eigenschaften wie eine hohe Griffigkeit durch eine Gummierung, komplette Licht- und DPI-Modifikationsmöglichkeiten sowie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis die erste Wahl für Gamer sein. Ob dem so ist, werden wir in den nachfolgenden Seiten klären.

Hersteller Name Sensor DPI Preis
CM Storm Havoc Laser 8200 51.62€


Inhaltsverzeichnis

  1. CM Storm Havoc Gaming-Maus
  2. Lieferumfang & Ausstattung
  3. Die CM Storm Havok im Detail
  4. Treiber & Software
  5. Bewertung & Praxistest
  6. Fazit

Kommentare

Mein ich das nur, oder hat die Maus irgendwie komische Proportionen?
Ich finde die ist viel zu hoch. Die Maus sieht so gequetscht aus.

Ansonsten würde ich zur Maus sagen: oberes Mittelfeld.

geschrieben am 10.07.2013 um 18:52 Uhr

Mein ich das nur, oder hat die Maus irgendwie komische Proportionen?
Ich finde die ist viel zu hoch. Die Maus sieht so gequetscht aus.


Finde ich auch. Sieht recht hoch aus, im Verhältnis zu Länge. Das kann bei den Fotos aber täuschen. Ansonsten gefällt mir die Maus auch recht gut. Preis ist auch völlig im Rahmen!

Was mir nur nicht gefällt ist die Gummierung für die Daumenablage und -tasten. Gummi wird mit der Zeit immer oll. Nur deswegen musste ich meinen geliebten Logitech Mouseman Wheel damals entsorgen, weil sich das Gummi aufgelöst hat...

geschrieben am 11.07.2013 um 09:12 Uhr

Wäre für mich höchstens eine Maus zum Überbrücken. Auch ich hab so meine Vorurteile, was gummierte Peripherie betrifft. Für Budget-Preis könnte man die sich ins Ersatzlager legen.

geschrieben am 15.07.2013 um 10:45 Uhr

Schöner Nager !! Ein guter mehr. Da hat man die Qual der Wahl :)

geschrieben am 03.08.2013 um 17:04 Uhr

Jo, bis auf die Klavierlackdinge ist das eine interessante Maus, muss ich ja zugeben.

geschrieben am 06.08.2013 um 23:44 Uhr

Finde ich persönlich auch ein bisschen schlecht durchdacht die Klavierlackoptik an einer Maus, denn Klavierlack sieht nur gut aus an Stellen, die man nicht benutzt, also nicht berührt etc.
An ner Maus hat das nun wirklich nix verloren, weil damit die Maus gut aussieht, muss man sie ja jedesmal aufwendig sauber machen...und ansonsten siehts einfach total schnell abgenutzt und dreckig aus. Gefällt mir nicht wirklich (langfristig gesehen). Auf den Ersten Blick ist die Maus natürlich ein Hingucker, aber wenn man eben näher über die Nutzung nachdenkt ist das schon nen Minuspunkt.

Finde die immer höherwerdenden DPI Zahlen mal ganz nebenbei eh sinnfrei. Ich arbeite immernoch auf 800 DPI mit allen Mäusen die ich besitze und komme damit immernoch super klar. Die Maus wird ja nur endlos schnell mit den hohen DPI Zahlen... und 8000 DPI? Wenn ich drüber nachdenke, das die Maus dann einfach 10 mal so schnell ist wie meine jetzige? :D Wie soll man das Ding denn benutzen? Da hilft ja selbst die Geschwindigkeitsdrosselung innerhalb von Windows nicht mehr... Aber meine Maus ist eh relativ langsam eingestellt und ich find das auch gut so...

geschrieben am 07.08.2013 um 10:13 Uhr

Die Liste der Beiträge wurde auf die 6 neuesten begrenzt.
Den gesamten Thread kannst Du im Forum lesen.

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen