Vergleich: 32 Gamer-Mäuse im Test

Als die Razer Copperhead auf den Markt kam, war sie die erste Laser-Gaming Maus. Inzwischen hat sie deutlich an Konkurrenz bekommen. Sie bietet dem Benutzer eine große Zahl an Extras. Neben der Einstellung der dpi-Zahl von 400-200dpi in vier Schritten, kann auch die Abtastfrequenz in vier Stufen von 125 bis hin zu 1000Hz eingestellt werden. Sieben von acht Tasten können mit der Software programmiert werden. Auch können fünf Profile auf dem internen 32Kb Speicher abgelegt werden. Eine Taste auf der Unterseite ermöglicht das einfache Umschalten zwischen den Profilen. Die Maus verfügt über eine Beleuchtung. Eine Gewichtsanpassung ist nicht möglich. Das 206cm lange Kabel wird mit einem vergoldeten USB-Stecker vollendet.

 

Lieferumfang
Der Lieferumfang beschränkt sich auf die Software und ein QuickInstall-Guide. Sonstige Zugaben lassen sich beim Razerprodukt nicht finden

Software
Die Installation mit der gelieferten CD klappt einwandfrei. Es ist kein Internetzugang nötig. Nach dem Aufrufen erscheint eine gewohnt Razer-Software, die im Grunde stets gleich aufgebaut ist. Im Hauptfenster sind die Tastenbelegungen sowie die Abtastgenauigkeit einzustellen. Die tiefergehenden Einstellungen können mit Submenüs zur Seite aufgeklappt werden.

Benchmark
Die Razer Copperhead schafft eine Abtastgenauigkeit von 1739,9dpi. Damit liegt die Maus unter den angepriesenen 2000dpi. Die Leistung schafft die Copperhead bis zu einer Mausgeschwindigkeit von 1,6m/s. Darüber hinaus sinkt die Abtastgenauigkeit ab. Wird eine Geschwindigkeit von über 1,9m/s erreicht, ist die Maus nicht mehr in der Lage den Untergrund abzutasten.

Technische Daten
HerstellerRazer
NameCopperhead
SensorLaser
Abtastgenauigkeit (Messwert)2000dpi (1739.9dpi)
Abtastrate7080fps
Abtastgeschwindigkeit1.1m/s
Abtastfrequenz1000Hz
Reaktionszeit1ms
max. Beschleunigung20g
Für Linkshänder geeignetJa
Tasten (davon Programmierbar)8 (7)
DPI-SwitchJa
Speicherbare ProfileJa
Anzahl Profile5
Profil-Buttonschlecht erreichbar
Interner SpeicherJa
Gewicht (veränderbar)93g (Nein)
GewichtetuiNein
Abmessungen (LxBxH)127x65x41 mm
Kabellänge206cm
LieferumfangQuickInstall-Guide, Software
Preis99.99€

Inhaltsverzeichnis

  1. 32 Gamer-Mäuse im Test
  2. Logitech G9
  3. CyberSnipa IntelliScope
  4. CyberSnipa Stinger
  5. Gigabyte GM-M8000
  6. Logitech G5 Refresh
  7. Logitech MX 518 Refresh
  8. Microsoft Sidewinder X5
  9. Mionix Saiph 1800
  10. Mionix Saiph 3200
  11. Razer Boomslang 2007 CE
  12. Razer Copperhead
  13. NZXT Avatar Black 2600
  14. OCZ Behemoth
  15. OCZ Equalizer
  16. Razer DeathAdder
  17. Razer Diamondback 3G
  18. Razer Krait
  19. Razer Lachesis
  20. Razer ProSolution 1600
  21. Razer Salmosa
  22. Revoltec FightMouse
  23. Revoltec FightMouse Advanced
  24. Revoltec FightMouse Pro
  25. Roccat Kone
  26. Saitek Cyborg
  27. Sharkoon Fireglider
  28. Silverstone Raven
  29. Speedlink Formula
  30. Speedlink Styx
  31. SteelSeries Ikari Laser
  32. SteelSeries World of Warcraft
  33. Zalman ZM-FG1000
  34. Testkriterien
  35. Benchtable
  36. Ergebnisse
  37. Empfehlung der Redaktion

Anzeige

Preisvergleich