CD-Rom Fenster Mod

Habt Ihr ein TOP Window? Stört Euch ab und an, dass diese Window gar nichts spektakuläres zur Show stellt? Hier kommt Abhilfe. Baut doch einfach ein Fenster in Euer CD-ROM und in Zukunft kann jeder durch Euer TOP Window zu schauen wie die CD sich dreht. Zur absoluten Krönung kann man das Laufwerk auch noch mit einer Beleuchtung ausstatten!

Einleitung:

Im Blackthunder Artikel habt Ihr es ja bereits gesehen. Mein Brenner mit Fenster und Beleuchtung. Auf Grund mehrer Anfragen per Email folgt also hier die genau Anleitung zum nachbauen. Der ganze Prozess sollte nicht mehr als 2 Stunden Arbeit in Anspruch nehmen und sorgt für den nötigen Aha-Effekt auf jeder Lan.


Material:
  • Brenner, CD-ROM oder DVD-ROM
  • Eine CD-Hülle
  • Sekundenkleber
  • 3 ultrahelle rote LEDs
  • Lötkolben
  • Lötzinn
  • Kabel
  • Teppichmesser
  • Dremel mit Trennscheiben
  • Schraubenzieher

Anleitung:




Zuerst müsst Ihr Euer Laufwerk komplett auseinander nehmen. Hierzu kann ich Euch keine spezifische Anleitung liefern, da die Prozedur von Laufwerk zu Laufwerk variiert. Meisten muss man jedoch zu allererst die Frontplastikabdeckung lösen. Diese ist meisten mit Clips befestigt, welche mit einem Schlitzschraubenzieher gelöst werden können.



So sollte das ganze dann später aussehen. Rechts sieht man den reine Elektrik Kasten und links zusätzlich noch den dazugehörenden Deckel. Um diesen wollen wir uns nun intensiver kümmern, denn hier soll ja das Fenster rein!



Um die passende Größe für das Fenster zu finden habe ich einfach mal ein bisschen im Bücherregal gestöbert und siehe da, es passt perfekt!



So jetzt müsst Ihr Euch Zeit nehmen und das ganze so genau wie möglich abzeichnen. Wir wollen ja nicht, dass das Fenster später schief sitzt. Wenn Ihr es abgezeichnet habt und noch mal nachgemessen habt könnt Ihr den Dremel rausholen!

Inhaltsverzeichnis

  1. CD-Rom Fenster Mod
  2. Anleitung Teil 2
  3. Anleitung Teil 3