Feature: AMD Phenom II freischalten

Auch wenn AMDs aktuelle CPU-Generation nicht vollends in Sachen Leistung mit der starken Konkurrenz mithalten kann, so bieten die Prozessoren aus grünem Hause einen nicht zu verachtenden Vorteil - Sie sind äußerst günstig zu haben. Einen Dual-Core aus der Phenom II Reihe bekommt man zum Beispiel schon am 70 Euro, einen Triple-Core bereits ab knapp 90€. Wie ihr diese Modelle mit etwas Glück und der richtigen Hardware ganz einfach zu einem waschechten Quad-Core macht, dass wollen wir euch hier zeigen.


Denn um Produktionskosten zu sparen und auch teilweise defekte Quad-Core nicht direkt wegzuwerfen zu müssen, ist es bei AMD mittlerweile üblich, einzelne Kerne schlicht und ergreifend einfach zu deaktivieren. So kommt es hin und wieder auch mal vor, dass selbst vollständig intakte Kerne einfach abgeschaltet werden und durch einen kleinen aber feinen Bug ist die Möglichkeit gegeben, selbige Kerne wieder zum Laufen zu bewegen.

Wie das genau geht und welche Voraussetzungen eure Hardware dafür mit sich bringen muss, dass zeigen wir euch auf der nächsten Seite.


Inhaltsverzeichnis

  1. AMD Phenom II freischalten
  2. Warum? Wieso? Weshalb?
  3. Die Kerne freischalten

Kommentare

freigeschaltet

Phenom X2 550BE @X4 B50 3,5GHz (stable)
idle 41° last 56°
cacyc 0950GPMW
Asrock A790GMH/128

läuft super !!!!
CPU und MB zusammen ca:150€

gruss
KILLROY

geschrieben am 25.01.2010 um 23:04 Uhr

:super

Ist echt mal ein Schnapper bei der Leistung!

geschrieben am 26.01.2010 um 09:09 Uhr

Freut mich, dass es bei dir geklappt hat :)

geschrieben am 26.01.2010 um 17:50 Uhr

Super!

Wie schonmal mit den Athlon CPUs bei der Überbrückung der abgelaserten Lötbrücken mit dem Silberlack!

Sehr schön wenn es möglich ist, selber etwas daran zu drehen und wenn dann noch das Glück dabei ist, dass es mit dem vorliegenden Exemplar klappt!

:super

geschrieben am 26.01.2010 um 18:12 Uhr

Habe da eine Frage, Wo ist der Unterschied zwischen diesen beiden CPU's?
Phenom IIX2 550 (HDZ550WFK2DGI),3.1GHz,80W,rev.C2,SocketAM3,Dual-Core
und
Phenom IIX2 550( HDX550WFK2DGM),3.1GHz,512KB,rev.C3,80W,SocketAM3

geschrieben am 29.01.2010 um 10:24 Uhr

Das C2 und C3 gibt das Stepping an. Von C2 zu C3 sind einige Ăśberarbeitungen geschehen. Aber soweit bekannt nichts entscheidendes.

geschrieben am 29.01.2010 um 12:08 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen