Alle Artikel aus der Rubrik Hardware-Tests

  • EVGA GTX 1070 Ti FTW Ultra Silent im Test

    Was macht man, wenn das gewünsche Grafikkartenmodell kaum übertaktbar ist, obwohl die Leistungsreserven prinzipiell zur Verfügung stehen? Mit diesem Problem konfrontiert sind Käufer der GTX 1070Ti, die Nvidia genau zwischen der GTX 1070 und 1080 platziert. EVGA versucht daher, bei der 1070Ti FTW Ultra Silent genau da zu überzeugen, wo es darauf ankommt. »

  • Tesoro Ascalon Spectrum Gaming Maus im Test

    Ascalon - das kann für vieles stehen. Neuerdings auch eine Gaming-Maus von Tesoro. Trotz günstigen Preises verbergen sich in der Ascalon Spectrum hübsche Features wie der Pixart PWM3988, mehrere programmierbare Tasten und RGB-LEDs. Im Test klären wir, ob das für eine Redaktionsempfehlung ausreicht. »

  • Corsair H150i Pro AiO-Wasserkühlung im Test

    Corsair ist unbestritten einer der Vorreiter bei Komplettwasserkühlungen. Verwunderlich war also bis jetzt, warum das US-Unternehmen bislang nicht mit einem XXL-Modell samt Triple-Radiator aufwartete. Nun, das Warten hat ein Ende: Corsair bringt die H150i, die nummern- und radiatorflächentechnisch bis jetzt größte CPU-Kühllösung, die es zu uns in den Test geschafft hat. »

  • Sharkoon Mech SGK2 Gamingtastatur im Test

    Wo einst mechanische Gaming-Keyboards zweifellos den eher wohlhabenden Konsumenten vorbehalten waren, können mittlerweile auch Bugdet-Käufer auf ihre Kosten kommen. Der deutsch-asiatische Produzent Sharkoon präsentierte mit der Skiller Mech SGK2 eine Tastatur, die nur leicht auf das Portemonnaie schlägt, aber Oberklassen-Gene beinhalten soll. »

  • Deepcool Baronkase Liquid im Test

    Wer ein Gehäuse für den Aufbau eines neuen Systems sucht, wird sich zwischen vielen Alternativen entscheiden müssen. Viele davon kommen mit einer RGB-Beleuchtung und einem Glas-Seitenteil daher. Hersteller Deepcool will mit dem Baronkase Liquid einen draufsetzen. Wie und ob das chinesische Unternehmen einen Volltreffer landen kann, erfahrt ihr im Test. »

  • Glorious PC Gaming Race Desktop-Set im Praxistest

    Die Einrichtung eines Schreibtisches endet meist nicht mit dem Aufstellen des Computers und der dazugehörigen Peripherie. Wer sehr viel Zeit am Rechner verbringt, denkt oftmals auch über Optimierungen und Ergänzungen nach - genau darauf ausgerichtete Produkte bietet unter anderem das junge Unternehmen Glorious PC Gaming Race an. Im Praxistest schauen wir ein Set des Herstellers genauer an, bestehend aus einem übergroßen Mauspad und zwei Handballenablagen. »

  • Intern: Neues Testsystem bei PC-Max

    Vergleichbare, fundierte Tests waren schon immer das Ziel von PC-Max, weshalb nach interner, großer Umstrukturierung neue Pläne her mussten. Damit einher gehen auch neue Testmethoden, die auch einen Tapetenwechsel bei der Test-Hardware mit sich bringen. Wie wir künftig Datenträger, Kühler und Gehäuse testen, erfahrt ihr im Folgenden. »

  • Fractal Design Define C TG im Kurztest

    Fractal Design führt die Define-Serie seit langem - mit Erfolg. Denn die entsprechenden Ableger erfreuen sich stets großer Beliebtheit und dienen oft als Referenz. Mit dem TG-Modell des Define C geht man mit dem Trend und verwendet als Material für das linke Seitenteil gehärtetes Glas. Ob das Gehäuse abseits davon auch sonst zu überzeugen weiß, klären wir im Kurztest. »

  • Drei NVMe-SSDs im M.2-Format im Test

    SSDs gehören in einen modernen Rechner, heißt es heute. Doch nicht nur in schnellen Spiele-Systemen machen entsprechende Datenträger Sinn. Kompakte Geräte - auch Notebooks - profitieren von den Ausmaßen der Datenträger. Insbesondere Modelle im M.2-Format sind hoch im Kurs. Die drei Hersteller Corsair, Intel und Plextor führen eben jene SSDs im Portfolio - hier im Vergleich drei Auserwählte. »

  • Nvidia GTX 1070 Ti Founders Edition im Test

    Nvidias Release der GTX 1070 Ti festigt weiter die Stellung im hochpreisigen Segment des Grafikkartenmarktes. Preislich und leistungstechnisch betrachtet liegt die Karte genau zwischen der GTX 1070 und 1080 und hält damit potenziell wenig Überraschungen bereit - also business as usual? »

Anzeige

Preisvergleich