Alle Artikel aus der Rubrik Notebooks

  • Lenovo Thinkpad X1 Carbon G5 (2017) im Test

    Eingeführt im Jahr 2012, wurde das Thinkpad X1 Carbon kontinuierlich verbessert und steht nun in der fünften Generation zur Verfügung. Lenovo hat inzwischen eine ausgewogene Balance bei den Kriterien gefunden, die in einem Ultrabook besonders wichtig sind. Was das in der Praxis bedeutet, zeigen wir Euch im Test. »

  • Lenovo Legion Y520 Gaming Notebook im Test

    Auf der CES 2017 startete Lenovo mit dem Y720 und Y520 seinen neuesten Angriff, um sich ein ordentliches Stück vom ertragsstarken Markt für Gaming-Notebooks zu sichern. Entsprechende Einsteiger-Geräte haben aber die schwierige Aufgabe, einen erschwinglichen Preis mit einer für die Masse ausreichenden Gaming-Performance zu kombinieren. Ob das gelingt, überprüfen wir anhand des Y520 im Test.   »

  • Asus ROG Strix GL753VD im Test

    Die Gaming-Laptops, welche derzeit die Schlagzeilen besetzen, haben keine Schwierigkeiten damit, aktuelle Benchmarks leichtgängig zu durchlaufen. Das Problem ist jedoch, dass die Anschaffungskosten solcher Geräte exorbitant hoch sind. Hier stellt sich die Frage: Welche Alternativen gibt es im Bereich der Gaming-Notebooks? Eine mögliche Antwort könnte das Asus ROG Strix GL753VD bieten. »

  • Gigabyte Aero 15 im Test

    Gigabyte legt nach: Dem Aero 14 folgt nur wenig später das Aero 15, welches neu enthüllt wurde und den mobilen Gamer unter anderem mit einem extrem schmalen Display überzeugen soll. Neben einer angemessenen Mobilität bietet das Notebook eine topaktuelle CPU von Intel und Grafikkarte aus dem Nvidia-Lager. Ob das Notebook damit seinen Preis wert ist, erfahrt Ihr im Test. »

  • ASUS ROG G701VI Gaming Notebook im Test

    Dass Gaming-Notebooks nicht unbedingt klobig und schwer sein müssen, haben die meisten Markenhersteller längst bewiesen. Mit dem ROG G701VI will ASUS aber klar in Richtung Highend gehen und verzichtet mögliche Kompromisse bei den Abmessungen. Im Gegenzug für den stolzen Preis von rund 3000 Euro erwarten den Käufer ein leistungsfähiger Intel Core i7 mit einer Nvidia GTX 1080 und 64GB Arbeitsspeicher - reicht das auch für das ultimative Gaming-Erlebnis unterwegs? »

  • Das Razer Blade Gaming Notebook im Test

    Notebooks der Blade-Serie werden erst seit wenigen Monaten für Kunden hierzulande angeboten. Zuletzt erschien das Blade Stealth, das nur mit einer GPU-Dockingstation genügend Rechenleistung zum Spielen aufbringen konnte. Die neuen Modelle sollen diese Schwäche nun endgültig ausmerzen. Wir haben das neue Topmodell mit 1TB-Speicher und QHD-Auflösung einem ausführlichen Test unterzogen. »

  • Das Aorus X5 v6 Notebook im Test

    Das Unternehmen Aorus ist Hersteller von Computer-Hardware und hat seinen Hauptsitz in Neu-Taipeh. Neben Peripherie werden auch Laptops verkauft, die der Hersteller mit den neusten Komponenten ausstattet. So auch in der inzwischen sechsten Version des Aorus X5. »

  • Das MSI GT83VR 6RF Titan SLI Notebook im Test

    Ein aufregendes Jahr 2016 neigt sich langsam dem Ende zu, jedoch gibt es immer wieder neue Dinge, die man gesehen haben muss. Dieses Jahr erschien unter anderem eine neue Architektur von Nivida, die jetzt auch Einzug in die neuen Notebooks hält und dort eine Spieleleistung auf Desktop-Niveau bieten soll. Eines dieser Notebooks ist das MSI GT83VR 6RF Titan SLI, das mit gleich zwei GeForce GTX 1080 Grafikkarten ausgestattet ist. »

  • MIFCOM SG Series: Schlanke Notebooks mit optimaler Performance

    "Maximale Leistung bei maximaler Mobilität" ist das Motto der SG Series, die sich bei MIFCOM zwischen der EG und der XG Series positioniert. In dem flachen und äußerst stylischen Hybrid-Gehäuse aus Metall sowie Kunststoff stecken Nvidias schnellste Mobile-Grafikkarten in Form der GTX 970M und GTX 980M. In Zusammenspiel mit den leistungsstarken Intel-Skylake-CPUs und performantem DDR4-Speicher bietet die SG Series genügend Power für kompromissloses Full-HD-Gaming sowie professionelle Anwendungen. Was genau die SG5- oder SG7-Geräte leisten können, klären wir in diesem Video und erläutern auch noch einmal genauer, was der umfassende Support von MIFCOM mit A+ Installation, 0-Pixel-Fehlergarantie für die Käufer bereithält. »

  • MIFCOM EG Series für Mobile-Gaming und Multimedia-Genuss

    Die Notebooks der EG Series des Münchner Systemintegrators MIFCOM, die wir in diesem Video-Test ausführlich vorstellen möchten, sind für den günstigen Einstieg in das mobile Gaming-Segment und den uneingeschränkten Multimedia-Genuss konzipiert. Dazu vereinen die Geräte höchstmögliche Mobilität mit ansprechender Performance für die optimale Darstellung von Spielen in Full-HD. Genügend Leistung liefern wahlweise die GeForce GTX 960M oder die GTX 965M in Kombination mit Intels Skylake-Prozessoren. Käufer haben zudem die Wahl zwischen 15 und 17 Zoll großen Displays mit LED- oder IPS-Technologie. Abgerundet wird das jeweilige Notebook durch das aktuellste Betriebssystem samt neusten Treibern mittels A+ Installation sowie den umfangreichen Service. Zu letzterem gehören eine zweijährige Garantie, ein unkomplizierter Pick-Up&Return-Dienst, der technische Support samt Fernwartungs-Option und die 0-Pixel-Fehlergarantie. In diesem Video stellen wir die Serie anhand zwei unterschiedlicher Konfigurationen näher vor. »

Anzeige

Preisvergleich