Alle Artikel aus der Rubrik Anleitungen

  • Feature: HTPC im Eigenbau: Media-Center & Konsolen-Ersatz

    10.10.2013 | 09:13 Uhr | Rubrik: Anleitungen

    Durch die Verbreitung von digitalen Medien, finden sich Computer nicht mehr nur in Büros, sondern nehmen vermehrt den Platz von ganzen HiFi-Anlagen im Wohnzimmer ein. Solche Systeme werden in die Familie der Home-Theatre-PCs eingegliedert und sollen die Aufgaben von Media-Playern, Konsolen und diversen anderen Abspiel- respektive Endgeräten übernehmen. Doch wie sollte eine solche Konfiguration aussehen? In diesem Artikel führen wir anhand eines konkreten Beispiels aus, auf welche Faktoren bei der Wahl der entsprechenden Komponenten geachtet werden muss, verdeutlichen den Zusammenbau sowie die Optimierung und gehen auf diverse Herstellerlösungen auch in Bezug auf die Software ein. Dieses praktische Beispiel soll daher aufzeigen welche Möglichkeiten mit den heutigen, technischen Mitteln gegeben sind und an welcher Stelle eventuell Kompromisse eingegangen werden müssen.

  • Feature: Mediaplayer für das Wohnzimmer

    24.06.2013 | 17:25 Uhr | Rubrik: Anleitungen

    Mediaplayer von der Stange gibt es genügend, doch nicht alle erfüllen die persönlichen Wünsche. Daher liegt es auf der Hand selbst aktiv zu werden und sich das passende System zusammenzubauen. Doch welche Komponenten samt Software sind dazu geeignet, um einen kleinen Media-PC zu kreieren? Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und erklären in diesem Artikel Schritt für Schritt, wie sich ein platzsparender Wohnzimmer-Rechner mit Multimedia-Schwerpunkt und individuellen Features realisieren lässt. Dabei gehen wir nicht nur die Hardwarekonfiguration ein, sondern erläutern auch den Umgang mit dem OS und der Software.

  • Feature: AMD Phenom II freischalten

    14.01.2010 | 14:20 Uhr | Rubrik: Anleitungen (Elektrisch)

    Auch wenn AMDs aktuelle CPU-Generation nicht vollends in Sachen Leistung mit der starken Konkurrenz mithalten kann, so bieten die Prozessoren aus grünem Hause einen nicht zu verachtenden Vorteil - Sie sind äußerst günstig zu haben. Einen Dual-Core aus der Phenom II Reihe bekommt man zum Beispiel schon am 70 Euro, einen Triple-Core bereits ab knapp 90€. Wie ihr diese Modelle mit etwas Glück und der richtigen Hardware ganz einfach zu einem waschechten Quad-Core macht, dass wollen wir euch hier zeigen.

  • Projekt 45 Stickstoffkühlung

    13.12.2007 | 21:04 Uhr | Rubrik: Anleitungen (Elektrisch)

    PC-Max hat den neusten Prozessor aus dem Hause Intel mit Hilfe einer Stickstoffkühlung an seine Leistungsgrenzen gebracht. Bei -200°C zeigte sich, was die neue 45nm-Generation wirklich kann, und wie viele Reserven noch in ihr stecken.

  • Intel Q6600 G0 (SLACR) Stepping übertakten I

    09.09.2007 | 17:21 Uhr | Rubrik: Anleitungen (Elektrisch)

    Intels Quad-Core Prozessor Q6600 eröffnet mit dem aktuellen G0 (SLACR) Stepping und der erreichten Reduzierung der Wärmeentwicklung neue Möglichkeiten aus der CPU das Maximum herausholen zu können. Anhand des Einstiegs-Quad-Core Prozessors Intel Q6600 in Verbindung mit einer effektiven Luftkühlung schildern wir in diesem Bericht, wie mit möglichst einfachen Mitteln das Potential der CPU maximal ausgeschöpft werden kann.

  • Der Widerstand

    12.11.2006 | 20:04 Uhr | Rubrik: Anleitungen (Elektrisch)

    Zu Beginn der Einführung in die Elektrotechnik werden wir euch die Grundlagen des Ohmschen Gesetzes und den Widerstand in seiner Funktion genauer erläutern.

  • get control Part II

    20.05.2006 | 12:12 Uhr | Rubrik: Anleitungen (Elektrisch)

    Bereits im ersten Teil unseres Elektronik-Ausfluges in die Welt der Microcontroller wurden einige kleine Funktionen des Controllers erläutert und anhand eines Beispiels erklärt. Im zweiten Teil möchten wir auf weitere nützliche Funktionen eingehen und das Ziel, eine eigene "Steuerbasis" für LEDs & Co zu entwickeln, ins Auge fassen.

  • Bildschirm auf 4 Rädern

    29.03.2006 | 19:20 Uhr | Rubrik: Anleitungen (Mechanisch)

    Man kann einen TFT sicherlich auf unterschiedlichste Weise im Auto befestigen. Damit es jedoch nachher möglichst so aussieht, als wäre der Bildschirm bereits ab Werk verbaut gewesen, sollte der TFT in das Armaturenbrett eingefasst werden. Die folgende Anleitung zeigt, wie sich so etwas in einem VW Polo bewerkstelligen lässt.Man kann einen TFT sicherlich auf unterschiedlichste Weise im Auto befestigen. Damit es jedoch nachher möglichst so aussieht, als wäre der Bildschirm bereits ab Werk verbaut gewesen, sollte der TFT in das Armaturenbrett eingefasst werden. Die folgende Anleitung zeigt, wie sich so etwas in einem VW Polo bewerkstelligen lässt.

  • Erklärt: Microcontroller für Modder

    26.02.2006 | 22:20 Uhr | Rubrik: Anleitungen (Elektrisch)

    Schon seit geraumer Zeit finden sich elektronische Schaltungen in einer Vielzahl von Casemods wieder. Teilweise nur kleine Steuerungen, die einen Lüfter antreiben oder die Beleuchtung steuern. Es gibt aber auch durchaus aufwendig gestaltete Schaltungen, die ganze Lichtshow-Programme ablaufen lassen. Dank Microcontrollern jedoch sind solche Riesenschaltungen Schnee von gestern.

  • Ausgleichsbehälter im Eigenbau

    28.10.2005 | 08:45 Uhr | Rubrik: Anleitungen (Mechanisch)

    Zwar gibt es bereits günstige Ausgleichsbehälter zu kaufen, doch wie heißt es immer so schön? Selbst ist der Mann! Daher zeigen wir, wie man sich noch günstiger einen eigenen und vor allem individuellen Ausgleichsbehälter für seine Wasserkühlung selber bauen kann.