Alle Artikel aus der Rubrik Eingabegeräte

  • Razer Ornata Chroma im Test

    Razer als Peripherie-Hersteller ist kein Unbekannter, besonders wenn es um interessante Produkte geht, welche in in gewisser Art und Weise "anders" sind. So auch die Ornata Chroma - hier verbindet das Unternehmen die Vorzüge der Gummiglocken-Technik mit dem bekannten Feedback einer mechanischen Tastatur. Ob die durchaus interessante Symbiose in der Praxis ausgeht, zeigt unser Test. »

  • Corsair Void Pro RGB 7.1 Headset im Test

    RGB-Headset aufgepeppt: Corsairs neuestes Void Pro-Headset soll erneut mit einer Fülle an Features überzeugen, dies verdeutlicht bereits die ellenlange Bezeichnung "Premium Gaming Headset with Dolby Headphone 7.1". Im Test erfahrt Ihr, ob das Modell hält, was es verspricht. »

  • Tesoro Gram Spectrum Tastatur im Test

    Die Tesoro Gram Spectrum ist ein Produkt, auf das interessierte Nutzer - zumindest hierzulande - durchaus lange warten mussten. Bereits im letzten Jahr angekündigt, ist das mechanische Keyboard endlich auch verfügbar. Grund genug, der flachen Tastatur mit mechanischen Agile-Switches und RGB-Beleuchtung auf den Zahn zu fühlen. »

  • Fnatic Gear Rush G1 Silent Tastatur im Test

    Das Unternehmen Fnatic ist von der Esports-Szene kaum noch wegzudenken, hat aber auch schon den Schritt in den Peripherie-Markt gewagt. Das neueste mechanische Tastaturmodell Gear Rush G1 Silent soll ebenfalls den Ansprüchen im Esport gerecht werden und dabei besonders leise sein. Aber natürlich auch alle anderen Gamer sollen auf ihre Kosten kommen, ohne mit unnötigen Features bombardiert zu werden. »

  • Corsair Glaive RGB im Test

    Corsair schickt mit der Glaive RGB seine neueste Gaming-Maus ins Rennen, dessen Vorzüge unter anderem bei einer schicken Beleuchtung, einem ebenso ansprechenden Design und einem hochauflösenden Sensor mit bis zu 16.000 DPI liegen. Für mehr Individualisierung gibt es außerdem mehrere austauschbare Seitenteile. Ob es dafür die begehrte PC-Max Redaktionsempfehlung gibt, zeigt unser Testbericht. »

  • ThunderX3 TM10 und TM30 Maus im Praxistest

    Häufig hatten wir das Vergnügen, diverse Mäuse aus dem oberen sowie unteren Preisbereich gleichermaßen testen zu dürfen. Dabei stellt sich ebenso häufig die Frage: Muss zwingend ein hoher Betrag für eine vernünftige Gaming-Maus bezahlt werden?  Zu diesem Zweck haben wir zwei Low-Budget-Modelle der Marke ThunderX3 einem Praxistest unterzogen. Dabei handelt es sich um die ThunderX3 TM10 und den großen Bruder TM30. »

  • Bloody Terminator TL8 Gaming-Maus im Test

    Während die meisten Hersteller den Markt erst Stück für Stück mit eigenen Produkten füllen, steigt der asiatische Hersteller Bloody gleich zu Beginn mit einem breiten Portfolio an Peripheriegeräten ein. Als eines der Topmodelle gilt die TL8 Terminator, die Gamer am PC unter anderem mit extrem hohen DPI-Werten sowie dem exklusiven Core-Feature überzeugen soll. Was es mit letzterem auf sich hat und ob die Terminator den Ansprüchen der Gaming-Szene gerecht wird, klären wir in diesem Artikel. »

  • Hippus HandshoeMouse

    Die langjährige Arbeit mit der Computer-Maus kann Schmerzen in Händen, Armen und im Nacken- und Schulterbereich verursachen. Wissenschaftler an den medizinischen Universitäten von Rotterdam und Maastricht haben deshalb eine neue Maus mit dem Namen „HandshoeMouse“ entwickelt. »

  • Update: "Die 3200 dpi Gaming Maus..."

    Nach den Beanstandungen in unserem ausführlichen Test, hat Roccat nachgelegt und den Treiber endlich auf die richtige CD verbannt. Dieser ist jetzt außerdem für 64-bit Betriebssysteme erhältlich. »

  • Die 3200 dpi Gaming Maus: Roccat Kone

    Vor langer Zeit angekündigt, oftmals verschoben und jetzt endlich bei uns eingetroffen: Die Roccat Kone Gaming Maus. Ob die extravaganten Features wie etwa die Tracking Control Unit dazu beitragen können, dass Roccat mit den Platzhirschen Razer und Logitech mithalten kann? »

Anzeige

Preisvergleich