Aktuell

Weitere

  • Corsair Carbide Series Air 240 im Video-Test

    30.09.2014 16:24 Uhr | Rubrik:

    Heute werfen wir einen Blick auf den neuen Ableger aus der Carbide-Serie von Corsair namens "Air 240". Mit ähnlichem Raumkonzept wie bei dem großen Bruder Carbide Air 540 versucht Corsair mit dem neuen McroATX-Case eine möglichst hohe Performance auf kleinem Raum zu erzielen. Ob dies gelingt und wie das Konzept des Gehäuses konkret aussieht, erfahrt ihr im heutigen Video-Test!

  • EVGA GTX 980 Classified und Hydrocopper: Boost-Takt bei 1,4 Gigahertz

    29.09.2014 11:53 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    EVGA wird die Classified- und Hydrocopper-Version der GTX 980 mit einem ordentlichen Taktplus versehen und eine Boost-Frequenz von satten 1,4 Gigahertz anlegen. Dazu kommt ein neuer AVX-Kühler zum Einsatz und ein passender Waterblock.

  • Challenger Prime: Tt eSPORTS enthüllt neue Gaming-Tastatur

    26.09.2014 10:53 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte, Gaming

    Thermaltake bringt erneut ein neues Produkt für sein Tt-eSPORTS-Portfolio. Beim neuen Challenger Prime handelt es sich um eine Gaming-Tastatur mit Hinterleuchtung und Macro-Keys, die allerdings den Geldbeutel des Nutzers schont, da sie für nur 29,99 Euro angeboten wird. Dafür bietet das Keyboard allerdings keine mechanischen Switches, sondern setzt auf Rubber-Dome-Tasten.

  • Cooler Master stellt neue Gaming-Tastatur Novatouch TKL vor

    25.09.2014 11:04 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte, Gaming

    Cooler Master hat die neue Tastatur NovaTouch TKL vorgestellt. Das Keyboard bietet hybrid-kapazitive Tasten und soll damit besonders hohe Geschwindigkeit, extreme Genauigkeit und besten Komfort beim alltäglichen Tippen erlauben.

  • Apples iPad Air 2 nach neuen Gerüchten bereits im Oktober diesen Jahres

    25.09.2014 09:46 Uhr | Rubrik: Tablets

    Nachdem Apple kürzlich seine beiden neuen Smartphones iPhone 6 und iPhone 6 Plus auf den Markt gebracht hat, verdichten sich nun die Gerüchte bezüglich des nächsten Tablets des Unternehmens. Das iPad Air 2 soll demnach bereits im Oktober dieses Jahres erscheinen und einige Verbesserungen gegenüber der ersten Generation bieten.

  • Raijintek Morpheus VGA-Kühler im Test

    24.09.2014 09:14 Uhr | Rubrik:

    Das größte Problem der R9-290X-Referenzversionen ist bekannt: Der verbaute Kühler ist klar unterdimensioniert, sodass zum einen eine enorme Geräuschkulisse erzeugt wird und zum anderen die GPU ständig an die Temperaturgrenze stößt. Raijintek möchte Abhilfe schaffen und bietet dazu den Morpheus-VGA-Kühler an. Wir zeigen euch in diesem Video-Artikel, was das Modell zu leisten vermag und wie die Installation samt zwei 120-Millimeter-Lüftern auf einer R9 290X erfolgt.

  • Corsair Gaming als eigenständiges Brand vorgestellt

    24.09.2014 10:05 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte, Gaming

    Unter einem neuen Gaming-Brand veröffentlich Corsair die langersehnten RGB-Modelle der hauseigenen Maus- und Tastatur-Ableger K95, K70, M65 sowie den beiden Headsets H2100 und H1500. All diese Produkte laufen nun unter dem Namen "Corsair Gaming" und kommen mit neuem Logo daher.

  • Call of Duty: Advanced Warfare - Gameplay-Video zeigt "Kill Confirmed"-Mode

    23.09.2014 13:44 Uhr | Rubrik: Spiele

    Zum kommenden Call-Of-Duty-Teil mit dem Titel "Advanced Warfare" ist ein neues Gameplay-Video aufgetaucht, das den "Kill Confirmed"-Spiel-Modus auf der Map "Retreat" zeigt.

  • Battlefield 4: Umfangreicher "Herbst"-Patch im Anmarsch

    23.09.2014 11:58 Uhr | Rubrik: Spiele

    Dice respektive Electronic Arts verkündete über den Battlelog, dass Battlefield 4 im Herbst ein umfangreiches Update erhalten wird. Verbessern sollen sich unter anderem die Sicht, die Bewegung, das HUD und vor allem der Netcode.

  • Square Enix: Hauseigener Streaming-Dienst Shinra wurde offiziell vorgestellt

    22.09.2014 11:40 Uhr | Rubrik: Gaming, Spiele, Weltgeschehen

    Wer glaubt, dass Square Enix lediglich als Produzent und Publisher abreitet, sollte spätestens jetzt realisieren, dass dem nicht so ist, denn der japanische Spielegigant hat im Rahmen der diesjährigen Tokyo Game Show (kurz: TGS) den hauseigenen Streaming-Dienst vorgestellt, welcher das Spielen von Konsolen-Ablegern auf mobilen Geräten ermöglicht. Dabei wird wohl dieselbe Technik wie bei Sonys Gaikai-Service verwendet. Das Ganze hört dabei auf den nostalgischen Namen "Shinra". 

Partnernews